Sie sind in: Startseite Aktuelles Ihr Apotheker informiert Übergewicht schadet auch jungen Herzen

Aktuelles

Übergewicht belastet das Herz schon in jungen Jahren.

Überflüssige Pfunde belasten das Herz bereits schon in jungen Jahren, wie eine neue Studie zeigt.
© Hugo Flix - Fotolia

Di. 30. Mai 2017

Übergewicht: Schon in jungen Jahren schlecht fürs Herz

Überflüssige Pfunde beeinflussen die Gesundheit des Herz-Kreislauf-Systems. Jetzt konnten Forscher zeigen, dass dies offenbar auch schon für junge Menschen im Alter von 17 Jahren gilt.

Anzeige

Schon bei 17- bis 21-Jährigen zeigt sich ein Zusammenhang zwischen einem höheren Body-Mass-Index (BMI), Bluthochdruck und einem Marker für Herzkrankheiten, dem sogenannten linksventrikulären Massenindex (LVMI). Dies berichten Forscher der University of Bristol in Großbritannien auf der European Society of Human Genetics in Kopenhagen. Ist der LVMI erhöht, bedeutet dies eine Gewebevergrößerung der linken Herzkammer, die dafür sorgt, dass das Herz stärker arbeiten muss, um Blut durch den Körper zu pumpen. Die Ergebnisse zeigen, dass die Auswirkungen des höheren BMI auf die Herzleistung nur durch das Blutvolumen verursacht wurde, das durch die linke Herzkammer gepumpt wird. "Dies kann den Zusammenhang des höheren BMI auf die Herzmuskelhypertrophie und den höheren Blutdruck erklären, den wir in allen unseren Analysen beobachtet haben", sagte Studienautorin Dr. Kaitlin Wade.

Die Ergebnisse unterstützen Anstrengungen, Fettleibigkeit schon in einem frühen Alter gegenzusteuern. Nur so ließen sich Vorstufen für Herz-Kreislauf-Erkrankungen verhindern, sagt Wade. Für ihre Arbeit nutzten die Wissenschaftler Genomdaten einer Langzeitstudie mit über 14.000 schwangeren Frauen sowie ihren Partnern und Kindern. In weiteren Studien wollen sie nun unter anderem versuchen, die Beziehung zwischen zu viel Gewicht und Krankheitsmechanismen, darunter auch Stoffwechselvorgänge und die Rolle der Darmbakterien, zu analysieren.

HH

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Jobangebot

Die aponet-Redaktion sucht einen Medizinjournalisten (m/w) als freien Mitarbeiter.

Erfahren Sie mehr in unserer Stellenanzeige.

Anzeige

Das A und O: Die konsequente Hautpflege!

NeurodermitisMit der richtigen Pflege können die speziellen Probleme der trockenen zu Neurodermitis neigenden Haut bekämpft werden. Trockene und gereizte Haut? Ohne die richtige Pflege ein Teufelskreis…

Lesen Sie hier mehr!

Anzeige

Service

Zum NAI-Gewinnspiel Zum NAI-Portal

Themenspecial: Empfindliche Haut

Frau mit Hut im GrünenIm neuen Themenspecial "Empfindliche Haut"
lesen Sie auf aponet.de viel Wissenswertes rund um die richtige Hautpflege bei Neurodermitis und Rosazea.

Alle weiteren Specials in der Übersicht finden Sie hier.

Wissen

Arzneimitteldatenbank

Informationen zu Arzneimitteln, Beschwerden oder Wirkstoffen.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen