Sie sind in: Startseite Aktuelles Ihr Apotheker informiert Neue Belege: Süße Getränke machen dick

Aktuelles

Zuckerhaltige Getränke sind wahre Dickmacher.

Limo, Cola und andere zuckerhaltige Getränke enthalten viele unnötige Kalorien.
© Jörg Beuge - Fotolia

Mi. 27. Dezember 2017

Neue Belege: Süße Getränke sind Dickmacher

Immer mehr deutet darauf hin, dass zuckerhaltige Getränke mit Übergewicht bei Kindern und Erwachsenen Hand in Hand gehen könnten. Ein Bild, das sich nun auch in einer neuen Übersichtsarbeit abzeichnet, in die 30 verschiedene Studien eingeflossen waren.

Anzeige

Das neue Review, das die neuesten Studien zu mit Zucker gesüßten Getränken vereint, belegt, dass zwischen dem Konsum der süßen Getränke und link 267>Übergewicht sowie Fettleibigkeit ein Zusammenhang besteht. Dies berichten Forscher um Dr. Maria Luger vom Special Institute for Preventive Cardiology And Nutrition SIPCAN in Salzburg, Österrreich, im Fachblatt Obesity Facts. In 93 Prozent, also fast allen der 30 Studien, zu denen 20 mit Kindern und zehn mit Erwachsenen zählten, habe es einen Zusammenhang zwischen mit Zucker gesüßten Getränken und Übergewicht oder Fettleibigkeit gegeben, so die Forscher. Es sei zwar so gut wie unmöglich, eine absolut sichere Aussage über Ursache und Wirkung zu machen, da auch andere Faktoren wie Lebensstil oder Ernährung zu dem Zusammenhang beitragen könnten. Doch die Mehrheit der Kohortenstudien habe mögliche andere Einflussfaktoren berücksichtigt.

Länder sollten, so sie es noch nicht getan haben, Maßnahmen ergreifen, um den Konsum solcher Getränke zu verringern, so der Rat der Wissenschaftler. Solche Maßnahmen sollten darauf abzielen, dass mehr Menschen zu gesunden Alternativen wie Wasser greifen, statt mit Zucker gesüßte Getränke zu trinken. $Ohne Zweifel ist es möglich, den Konsum und die Auswirkungen dieser Getränke zu verringern, aber wir benötigen dazu sowohl die Politik als auch die Getränkeindustrie", sagt Dr. Nathalie Farpour-Lambert vom Universitätsspital von Genf und designierte Präsidentin des European Association for the Study of Obesity (EASO).

HH

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Anzeige

Typ 2 Diabetes: Umfrage zu Risiken

Sie sind an Typ 2 Diabetes erkrankt? Was wissen Sie über Ihr Herzrisiko? Das will die International Diabetes Federation (IDF) in einer groß angelegten, globalen Umfrage herausfinden. Jetzt teilnehmen!
Mehr erfahren

Anzeige

Service

Zum NAI-Gewinnspiel Zum NAI-Portal

Themenspecial: Diabetes

Frau mit Hut im GrünenIm Themenspecial Diabetes lesen Sie aponet.de viel Wissenswertes rund um die Behandlung von Diabetes: Viele Informationen, Checklisten, Selbsttests und eine Umfrage speziell für Typ-2-Diabetiker.

Alle weiteren Specials in der Übersicht finden Sie hier.

Wissen

Arzneimitteldatenbank

Informationen zu Arzneimitteln, Beschwerden oder Wirkstoffen.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen