Sie sind in: Startseite Aktuelles Ihr Apotheker informiert Schritt-Tempo verrät, wie es uns geht

Aktuelles

Das Schritttempo sagt einiges über unseren Gesundheitszustand aus.

Wie schnell wir zu Fuß unterwegs sind, zeigt offenbar auch, wie gesund wir sind.
© Halfpoint - Fotolia

Mo. 19. November 2018

Gesundheit: Schritt-Tempo verrät, wie es uns geht

Die Schrittgeschwindigkeit sagt viel über unseren Gesundheitszustand aus. Zu diesem Ergebnis kommen Forscher der Universität in Kalifornien. Sie sind der Meinung, dass Ärzte neben der Bestimmung des Blutdrucks und des Körpergewichts auch durch die Ganggeschwindigkeit Informationen darüber gewinnen, wie es ihren Patienten geht.

Anzeige

Je schneller der Schritt, umso besser die Behandlungserfolge: Herzchirurgen konnten bereits zeigen, dass dies ein Weg sei, Patienten zu erkennen, die nach einer Operation Schwierigkeiten haben werden, sich davon zu erholen. Auch Rückschlüsse auf das biologische Alter seien durch das Geh-Tempo möglich.

Professorin Dieli-Conwright von der Abteilung für Biokinesiologie und Physiotherapie der Universität Kalifornien untersuchte nun anhand der Schrittgeschwindigkeit, ob sich Training sich positiv auf Brustkrebspatientinnen auswirkt: "Jemanden, der sich gar nicht körperlich betätigt, wird eine Chemotherapie stärker beeinträchtigen. Es geht nicht nur um ein bisschen, sondern darum, ob jemand in der Lage ist, das Bad aufzusuchen oder kaum noch aus dem Bett kommt." Ihren Untersuchungen zufolge bauten Menschen mit schneller Gangweise weniger stark ab als Menschen, die langsam gehen.

Es gehe jedoch nicht darum, das Tempo zu erhöhen, denn es gebe keine Hinweise darauf, dass dies die Gesundheit verbessert. Stattdessen sollte man insgesamt viel gehen und mobil bleiben, egal in welchem Alter: "Etwas so einfaches wie ein Wanderprogramm kann die Gesundheit erhalten", meint Dieli-Conwright.

ZOU

Quelle: DOI 10.1001/jama.2010.1970

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen