Sie sind in: Startseite Aktuelles Ihr Apotheker informiert Kaffee für Körper und Geist

Aktuelles

Espresso

Eine Tasse Espresso enthält etwa 35 bis 45 Milligramm Koffein.
© S Hagebusch - Fotolia.com

Do. 16. Juni 2011

Koffein bringt Körper und Geist auf Trab

In einem Gutachten bestätigt die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) offiziell, dass Kaffee die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit verstärkt.

Anzeige

Um vielfach in der Öffentlichkeit diskutierte gesundheitliche Wirkungen des Kaffees zu überprüfen, hat eine Expertengruppe der EFSA den aktuellen Wissensstand unter die Lupe genommen. Die für Kaffee angenommene Steigerung der körperlichen und geistigen Leistungen sieht das Gremium durch wissenschaftliche Studien bestätigt. Die durch den Koffeingenuss gesteigerte Wachheit soll diesem Effekt zugrunde liegen. Daneben verbessere Kaffee die Aufmerksamkeit, was vor allem den geistigen Fähigkeiten zugute kommt.

Um die positiven Wirkungen nutzen zu können, empfehlen die Experten Getränke, die mindestens 75 Milligramm Koffein pro Portion enthalten. Das entspricht etwa einer Tasse Filterkaffee oder einem doppelten Espresso.

Andere, für Kaffee in Anspruch genommene Wirkungen konnte das Gremium nicht bestätigen. So fanden sich keine Nachweise dafür, dass Kaffee die Fettverbrennung oder der Stoffwechsel ankurbelt und auf diese Weise das Abnehmen erleichtert.

RF

Ihr Apotheker informiert

Aktuelle Meldungen aus dieser Rubrik

Warum Dehnen so gesund ist

Regelmäßige Übungen verbessern den Blutfluss und schützen vor Herzkrankheiten und Diabetes.

Lichtempfindlich durch Medikamente

Einige Arzneimittel machen die Haut empfindlicher für UV-Strahlen. Im Sommer ist besondere Vorsicht geboten.

Rituale lindern Angst und Stress

Feste Rituale helfen, schwierige Lebenssituationen gut zu überstehen.

Lange, helle Kleidung schützt vor Zecken

Zusätzlich können Repellents Zecken und andere Insekten fernhalten.

Kopf gestoßen: Gefahr für das Gehirn?

Stöße auf den Kopf können das Gedächtnis beeinträchtigen und sogar Depressionen auslösen.

Corona: Welche Rolle spielt Vitamin D?

Vitamin-D-Mangel könnte das Risiko für einen schweren Covid-19-Verlauf erhöhen.

Urlaubszeit: Impfung gegen FSME sinnvoll

In vielen Teilen Deutschlands ist das Risiko einer Infektion mit FSME deutlich erhöht.

Welcher Sonnenschutz für Kinder?

Die Stiftung Warentest hat 17 Produkte speziell für Kinder getestet.

Mehr frisches Essen im Corona-Lockdown

Die Ernährung der Deutschen hat sich während der Corona-Pandemie verändert.

Coronavirus, Grippe oder Erkältung?

Die bislang größte Studie zu den Symptomen von Covid-19 wurde jetzt veröffentlicht.

Arzneimittel im Sommer richtig lagern

Einige Medikamente vertragen Sommerhitze nicht besonders gut.

Vitamin D: Vorteile bei Krebstherapie

Vitamin D könnte die Nebenwirkungen einer Krebs-Immuntherapie bessern.

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen