Sie sind in: Startseite Aktuelles Ihr Apotheker informiert Kontaktlinsenpflege

Aktuelles

Kontaktlinsenberatung beim Optiker

Der Optiker berät, wie man Kontaktlinsen einsetzt und am besten pflegt.
© KGS/Peter Boettcher

Mo. 15. August 2011

Kontaktlinsen: Forscher ermitteln optimale Reinigungstechnik

Reiben und abspülen: So lautet die optimale Reinigungsformel für weiche Kontaktlinsen. Davon sind Wissenschaftler vom Brian Holden Vision Institute in Sydney, Australien, überzeugt. Sie hatten drei verschiedene Techniken miteinander verglichen und ihre Ergebnisse im Fachblatt "Optometry and Vision Science" veröffentlicht.

Anzeige

In ihren Versuchen reinigten die Forscher die Linsen, indem sie sie rieben und abspülten, nur abspülten oder nichts von beidem taten, bevor sie sie für mehrere Stunden in Desinfektionslösung legten. Dazu verwendeten sie handelsübliche Kontaktlinsen-Kombinations-Pflegemittel. Danach prüften sie, wie effektiv die Reinigungstechniken Bakterien, Pilze und andere Verunreinigungen von den Linsen entfernt haben.

Das Ergebnis war bei allen Reinigungsmitteln gleich: Die Technik, bei der die Linsen erst kurz mit der Desinfektionsflüssigkeit gerieben und dann abgespült wurden, hatte die Nase deutlich vorn. Das galt auch für Lösungen, die damit warben, dass kein Reiben mehr nötig sei. Die Studienautoren hatten eine einfach Erklärung dafür: "Wenn Mikroorganismen erst einmal an einer Oberfläche haften, reagieren sie weit weniger empfindlich auf Desinfektionsmittel."

Rüdiger Freund

Ihr Apotheker informiert

Aktuelle Meldungen aus dieser Rubrik

Auto: So schnell wird Hitze lebensgefährlich

Lesen sie hier, wie schnell sich Autos aufheizen und wie groß die Gefahr für kleine Kinder ist.

Immer mehr Kinder haben Kreidezähne

Die Krankheit kommt in manchen Altersgruppen sogar häufiger vor als Karies.

Schlank bleiben mit Veggie-Gerichten

Dabei ist es nicht unbedingt nötig, komplett auf Fleisch zu verzichten.

Arbeitsweg: Auto-Verzicht zahlt sich aus

Wer öfter zu Fuß geht oder das Fahrrad nimmt, lebt länger und gesünder.

Eier: Gut oder schlecht für das Herz?

Ein Ei pro Tag könnte sogar einen schützenden Effekt haben.

Die besten Tipps gegen schwere Beine

Im Thema der Woche lesen Sie, wie sich schweren Beinen, Besenreisern und Krampfadern vorbeugen lässt.

Thema der Woche: Getreide-Ersatz

Mehr über die Vor- und Nachteile von Amaranth, Buchweizen und Quinoa lesen Sie hier.

Wie viel muss ich beim Sport trinken?

Auch beim Schwimmen kann der Körper austrocknen, warnen Experten.

Schmerzmittel steigern den Blutdruck

Hypertoniker müssen bei rezeptfreien Schmerzmitteln besonders aufpassen.

Gesundheitsgefahr durch 5 Helm-Mythen

Ein Unfallexperte stellt verbreitete Missverständnisse richtig.

Thema der Woche: Cluster-Kopfschmerz

Die Schmerzen äußern sich als intensiv bohrend oder brennend im Bereich von Schläfe und Auge.

Fünf Tipps für gesunde Augen

So erkennen Sie Augenkrankheiten früh oder können ihnen vorbeugen.

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen