Sie sind in: Startseite Aktuelles Ihr Apotheker informiert Kontaktlinsenpflege

Aktuelles

Kontaktlinsenberatung beim Optiker

Der Optiker berät, wie man Kontaktlinsen einsetzt und am besten pflegt.
© KGS/Peter Boettcher

Mo. 15. August 2011

Kontaktlinsen: Forscher ermitteln optimale Reinigungstechnik

Reiben und abspülen: So lautet die optimale Reinigungsformel für weiche Kontaktlinsen. Davon sind Wissenschaftler vom Brian Holden Vision Institute in Sydney, Australien, überzeugt. Sie hatten drei verschiedene Techniken miteinander verglichen und ihre Ergebnisse im Fachblatt "Optometry and Vision Science" veröffentlicht.

Anzeige

In ihren Versuchen reinigten die Forscher die Linsen, indem sie sie rieben und abspülten, nur abspülten oder nichts von beidem taten, bevor sie sie für mehrere Stunden in Desinfektionslösung legten. Dazu verwendeten sie handelsübliche Kontaktlinsen-Kombinations-Pflegemittel. Danach prüften sie, wie effektiv die Reinigungstechniken Bakterien, Pilze und andere Verunreinigungen von den Linsen entfernt haben.

Das Ergebnis war bei allen Reinigungsmitteln gleich: Die Technik, bei der die Linsen erst kurz mit der Desinfektionsflüssigkeit gerieben und dann abgespült wurden, hatte die Nase deutlich vorn. Das galt auch für Lösungen, die damit warben, dass kein Reiben mehr nötig sei. Die Studienautoren hatten eine einfach Erklärung dafür: "Wenn Mikroorganismen erst einmal an einer Oberfläche haften, reagieren sie weit weniger empfindlich auf Desinfektionsmittel."

Rüdiger Freund

Ihr Apotheker informiert

Aktuelle Meldungen aus dieser Rubrik

Lichtempfindlich durch Medikamente

Einige Arzneimittel machen die Haut empfindlicher für UV-Strahlen. In Sommer ist besondere Vorsicht geboten.

Rituale lindern Angst und Stress

Feste Rituale helfen, schwierige Lebenssituationen gut zu überstehen.

Lange, helle Kleidung schützt vor Zecken

Zusätzlich können Repellents Zecken und andere Insekten fernhalten.

Kopf gestoßen: Gefahr für das Gehirn?

Stöße auf den Kopf können das Gedächtnis beeinträchtigen und sogar Depressionen auslösen.

Corona: Welche Rolle spielt Vitamin D?

Vitamin-D-Mangel könnte das Risiko für einen schweren Covid-19-Verlauf erhöhen.

Urlaubszeit: Impfung gegen FSME sinnvoll

In vielen Teilen Deutschlands ist das Risiko einer Infektion mit FSME deutlich erhöht.

Welcher Sonnenschutz für Kinder?

Die Stiftung Warentest hat 17 Produkte speziell für Kinder getestet.

Mehr frisches Essen im Corona-Lockdown

Die Ernährung der Deutschen hat sich während der Corona-Pandemie verändert.

Coronavirus, Grippe oder Erkältung?

Die bislang größte Studie zu den Symptomen von Covid-19 wurde jetzt veröffentlicht.

Arzneimittel im Sommer richtig lagern

Einige Medikamente vertragen Sommerhitze nicht besonders gut.

Vitamin D: Vorteile bei Krebstherapie

Vitamin D könnte die Nebenwirkungen einer Krebs-Immuntherapie bessern.

Sonnenbrand: Auch Hunde sind gefährdet

Tiere mit hellem und kurzem Fell bekommen besonders schnell einen Sonnenbrand.

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen