Sie sind in: Startseite Aktuelles Kurioses

Aktuelles

Kurioses aus Forschung und Medizin

Die Forschung produziert nicht nur todernste oder staubtrockene Ergebnisse. Bisweilen wirken wissenschaftliche Studien auf den ersten Blick unterhaltsam oder ungewöhnlich. In dieser Rubrik präsentiert aponet.de täglich aktuell Skurriles aus der Welt der Wissenschaft und der Medizin.

Leben schwarze Hunde länger?

Leben schwarze Hunde länger?

Beige, braun, schwarz: Welche Hunde leben länger?

Beeinflusst die Fellfarbe eines Hundes seine Lebensdauer? Dieser Frage waren Wissenschaftler der University of Sydney in Australien nachgegangen und fanden heraus, dass dies in manchen Fällen…

weiterlesen

Sex mit dem Ex: eine gute Idee?

Sex mit dem Ex: eine gute Idee?

Sex mit dem Ex - (k)eine gute Idee?

Die Mehrheit der Menschen hierzulande dürfte sich darin einig sein, dass es keine gute Idee ist, nach einer Trennung noch einmal mit dem Ex-Partner ins Bett zu gehen. Doch einer neuen…

weiterlesen

Ausdauertraining für den Darm

Ausdauertraining für den Darm

Darmflora profitiert von Ausdauer-Training

Ausdauersport kann die Zusammensetzung der Bakteriengemeinschaft im Darm offenbar positiv beeinflussen. Dies zeigen Forschungsergebnisse von Wissenschaftlern aus Finnland und Spanien.

weiterlesen

Nach OP: Wassereis hilft bei Verwirrtheit

Nach OP: Wassereis hilft bei Verwirrtheit

Nach Narkose: Wassereis hilft bei Verwirrtheit

Einige Menschen wachen nach einer Operation aus der Narkose verwirrt und desorientiert auf. Sie leiden unter dem sogenannten Delir, einem akuten Verwirrtheitszustand, dessen Ursachen noch…

weiterlesen

Wer zusammenzieht, nimmt zu

Ein gemeinsamer Haushalt sorgt offenbar für Extra-Kilos auf der Waage.

Gehirn funktioniert im Herbst besser

Die geistige Leistung schwankt offenbar mit den Jahreszeiten, wie eine Studie zeigt.

Antibiotika: Nur jeder Zweite weiß Bescheid

Die Hälfte der Deutschen weiß nicht, dass Antibiotika nur gegen Bakterien helfen.

Geburt: Warum Väter dabei sein sollten

Männer, die bei der Entbindung dabei sind, kümmern sich später besser um ihre Kinder.

Magenbypass vor Schwangerschaft?

Eine bariatrische Operation senkt das Risiko für Komplikationen in der Schwangerschaft enorm.

Chirotherapie: Nicht ohne Risiko

Gerade Eingriffe an der Halswirbelsäule bergen Risiken, berichtet ein Mediziner.

Fast-Food-Entzug ähnelt Drogen-Entzug

Ein Verzicht auf Pommes, Burger & Co kann für Entzugserscheinungen sorgen.

Wie Hautzellen gegen Mutationen kämpfen

Unsere Haut muss permanent gegen mutierte Zellen kämpfen, um Krebs zu verhindern.

Warum Hunger für schlechte Laune sorgt

Forscher haben untersucht, warum ein leerer Magen auf die Stimmung schlägt.

Leichter abnehmen mit Vorstellungskraft

Mithilfe einer neuen Methode purzeln Kilos fünfmal besser.

Viren verantwortlich für Drogensucht?

Die Veranlagung zur Drogensucht könnte auf ein Virus zurückzuführen sein.

Leben beschäftigte Menschen gesünder?

Betriebsame Menschen treffen oft bessere Entscheidungen für die eigene Gesundheit.

Warum wir Wespen unterschätzen

Viele empfinden die Tiere als nutzlos, nervig und aggressiv - zu Unrecht, sagt ein Forscher.

Krebsmedikamente aus Muscheln?

Eine solche Therapie könnte vor allem Kindern zugute kommen.

Zumba ist gefährlicher als Salsa

Das Verletzungsrisiko beim Salsa ist deutlich geringer, als man annehmen würde.

Die Geologie von Nierensteinen

Geologen und Ärzte haben gemeinsam die Natur von Nierensteinen erforscht.

Diese Frauen riechen für Männer besser

Ein bestimmter Hormon-Mix wirkt auf Männer besonders anziehend.

Das aponet.de-Nachrichtenarchiv

Alle Nachrichten von aponet.de finden Sie nach Jahr und Monat geordnet im Nachrichtenarchiv.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen