Sie sind in: Startseite Aktuelles Kurioses Neue Zigaretten mit Brandschutz

Aktuelles

Hand mit glimmender Zigarette

Zigaretten sollen künftig mit einem Brandschutzring im Zigarettenpapier ausgerüstet werden. Unbeabsichtigtes Weiterglühen der Kippe soll so verhindert werden.
© Techniker Krankenkasse

Fr. 18. November 2011

Selbstlöschende Zigaretten für mehr Brandschutz

Zigaretten sollen künftig mit einem Brandschutzring im Zigarettenpapier ausgerüstet werden. Das regelt eine neue EU-Vorschrift. Innerhalb der EU dürfen dann nur noch Zigaretten mit verminderter Zündneigung auf den Markt gebracht werden. Diese selbstlöschenden Glimmstängel sollen künftig Leben retten.

Anzeige

Die neuen Zigaretten werden an zwei Stellen durch Pappringe verstärkt, die nicht so gut brennen wie das dünne Zigarettenpapier. Sobald die Glut des Glimmstängels die Pappringe erreicht, erlischt sie, weil die Sauerstoffzufuhr zum Tabak unterbunden wird.

Jährlich werden in Europa etwa 30.000 Brände durch Zigaretten verursacht, so die EU-Kommission. Mehr als 4.000 Verletzte und 1.000 Todesopfer gehen auf das Konto solcher Zigarettenbrände. Die Behörden gehen davon aus, dass sich die Zahl der tödlichen Unfälle durch die neuen Zigaretten um mehr als 40 Prozent senken lasse. Das hätten bereits erste Erfahrungen aus Finnland gezeigt, in denen die selbstlöschenden Zigaretten bereits seit April 2010 im Handel sind.

KK

Kurioses

Aktuelle Meldungen aus dieser Rubrik

Leidenschaft als Strategie in der Liebe

Warum US-Amerikaner ihrem Partner gegenüber leidenschaftlicher sind als Ostasiaten.

Hausarbeit beeinflusst die Gesundheit

Ältere Männer arbeiten deutlich weniger im Haushalt als Frauen - mit Folgen für die Gesundheit.

Geschäftsreisen belasten die Psyche

Wer häufig beruflich verreist, hat ein höheres Risiko für Depressionen und Angststörungen.

Mit Wirkstoff-Pflaster zum Wunschgewicht?

Ein spezielles Pflaster mit Mikronadeln könnte die Fettverbrennung ankurbeln.

Warum Frauen schneller frieren

Dass Frauen bei kalten Temperaturen eher frösteln als Männer, ist kein Vorurteil.

Gestresst? Wie das Shirt des Partners hilft

Der Geruch des Shirts eines geliebten Menschen reduziert offenbar Stress und Anspannung.

Lieber Schoko oder doch den Apfel?

Warum der Mensch sich so gern für das falsche Lebensmittel entscheidet.

Jünger aussehen dank Gesichtstraining

Ganz ohne OP: 32 verschiedene Übungen machen das Gesicht deutlich jugendlicher.

Blaubeeren verbessern Strahlentherapie

Extrakte aus der Frucht zeigten Erfolge bei Krebszellen vom Gebärmutterhals.

Den Stoffwechsel trainieren

Reagiert der Körper flexibel auf Fette und Kohlenhydrate, hält das gesund.

Sekt: Prickeln liefert Hinweis auf Qualität

Anhand der Prickel-Geräusche lässt sich offenbar die Qualität eines Schaumweins beurteilen.

Mit Weihrauch gegen Multiple Sklerose?

Ein Extrakt des Gummiharzes könnte bei der entzündlichen Krankheit helfen.

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen