Sie sind in: Startseite Aktuelles Kurioses Neue Zigaretten mit Brandschutz

Aktuelles

Hand mit glimmender Zigarette

Zigaretten sollen künftig mit einem Brandschutzring im Zigarettenpapier ausgerüstet werden. Unbeabsichtigtes Weiterglühen der Kippe soll so verhindert werden.
© Techniker Krankenkasse

Fr. 18. November 2011

Selbstlöschende Zigaretten für mehr Brandschutz

Zigaretten sollen künftig mit einem Brandschutzring im Zigarettenpapier ausgerüstet werden. Das regelt eine neue EU-Vorschrift. Innerhalb der EU dürfen dann nur noch Zigaretten mit verminderter Zündneigung auf den Markt gebracht werden. Diese selbstlöschenden Glimmstängel sollen künftig Leben retten.

Anzeige

Die neuen Zigaretten werden an zwei Stellen durch Pappringe verstärkt, die nicht so gut brennen wie das dünne Zigarettenpapier. Sobald die Glut des Glimmstängels die Pappringe erreicht, erlischt sie, weil die Sauerstoffzufuhr zum Tabak unterbunden wird.

Jährlich werden in Europa etwa 30.000 Brände durch Zigaretten verursacht, so die EU-Kommission. Mehr als 4.000 Verletzte und 1.000 Todesopfer gehen auf das Konto solcher Zigarettenbrände. Die Behörden gehen davon aus, dass sich die Zahl der tödlichen Unfälle durch die neuen Zigaretten um mehr als 40 Prozent senken lasse. Das hätten bereits erste Erfahrungen aus Finnland gezeigt, in denen die selbstlöschenden Zigaretten bereits seit April 2010 im Handel sind.

KK

Kurioses

Aktuelle Meldungen aus dieser Rubrik

Schwere Bettdecken gegen Schlaflosigkeit

Gewichtsdecken helfen dabei, ruhiger und besser zu schlafen.

Schützt eine Brille vor Corona?

Neue Daten weisen darauf hin, dass Brillenträger seltener an Covid-19 erkranken.

Heißes Bad beeinflusst Diabetes positiv

BMI, Blutzucker und Blutdruck lassen sich durch regelmäßiges Baden offenbar verbessern.

Wie Smartphones der Psyche helfen

Benutzerdaten von Smartphones erlauben Vorhersagen zum Verlauf psychischer Erkrankungen.

Reisekrankheit einfach abtrainieren

Das Lösen bestimmter Aufgaben soll Reiseübelkeit in Schach halten.

Kurze Massagen lindern Stress

Es reichen schon wenige Minuten, um die geistige und körperliche Entspannung zu steigern.

Dicke Beine können Vorteile haben

Fett an den Beinen könnte möglicherweise vor Bluthochdruck schützen.

Wie Arbeit Hunger unterdrücken kann

Wer konzentriert an etwas arbeitet, denkt dabei seltener an Essen oder Süßigkeiten.

Juckreiz: Besser streicheln als kratzen

Juckreiz lässt sich offenbar auch schonend lindern, wie Forscher herausgefunden haben.

Bienengift zerstört Krebszellen

Eine Substanz aus dem Gift der Honigbiene kann das Wachstum von Krebszellen unterdrücken.

Trotzen Viren bald Hitze und Chlor?

Forscher haben herausgefunden, dass sich Viren an ihre Umwelt anpassen.

Koffein-Nickerchen macht wach

Erst Kaffee, dann ein Power Nap: Die Reihenfolge ist entscheidend, zeigt eine neue Studie.

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen