Sie sind in: Startseite Aktuelles Kurioses Lustempfinden beim Sport

Aktuelles

Junge Frau beim Sport

Sport ist nicht nur Quälerei. Manchmal bereitet er auch besondere Freude.
© Brocreative - Fotolia

Mo. 19. März 2012

Sport steigert die Lust – manchmal bis zum Orgasmus

Was bisher allenfalls Gegenstand von Anekdoten war, hat es nun in eine wissenschaftliche Untersuchung geschafft: Manche Frauen bekommen beim Sport einen Orgasmus, ohne dass sexuelle Fantasien dabei eine Rolle spielen. Das berichten Wissenschaftler im Fachblatt Sexual and Relationship Therapy.

Anzeige

"Die häufigsten Übungen, bei denen ein Orgasmus ausgelöst wurde, waren Übungen für die Bauchmuskulatur, Kletterstangen oder -seile sowie Radfahren/Spinning und Gewichtheben", sagte Studienautorin Debby Herbenick. Diese Daten seien interessant, da sie darauf hindeuteten, dass es sich bei einem Orgasmus um kein rein sexuelles Ereignis handele, sagte sie. Ob bestimmte Übungen dazu beitragen können, das sexuelle Erleben zu steigern, ließ sich aus der Studie nicht ableiten.

Über die Häufigkeit des Phänomens kann die Untersuchung, die die erste ihrer Art ist, keine Aussagen machen. Allerdings habe sie nur fünf Wochen benötigt, um 370 Teilnehmerinnen für ihre Online-Umfrage zu rekrutieren, berichtete Herbenick. Sie vermutet daher, dass es nicht selten ist.

Die Ergebnisse basieren auf Online-Umfragen, an denen 370 Frauen im Alter von 18 bis 63 Jahren teilgenommen hatten. 124 von ihnen berichteten über durch körperliche Belastung ausgelöste Orgasmen, 246 über durch körperliche Belastung ausgelöste sexuelle Lust. Die meisten Teilnehmerinnen lebten in einer Beziehung oder waren verheiratet.

MP

Der aponet.de-Newsletter

Sie interessieren sich für aktuelle Gesundheits-Nachrichten? Probieren Sie das kostenfreie Newsletter-Abonnement von aponet.de und verpassen Sie keine Meldung mehr.

Kurioses

Aktuelle Meldungen aus dieser Rubrik

Treppensteigen macht glücklich

Zwischen alltäglicher Bewegung und dem Wohlbefinden gibt es einen Zusammenhang.

Corona: Pandemie erhöht den Blutdruck

Während des Lockdowns wurden deutlich mehr Patienten mit Bluthochdruck in Kliniken eingeliefert.

Haarausfall wegen Corona-Pandemie?

Stressbedingter Haarausfall und Hautprobleme haben während der Corona-Krise zugenommen.

Schneller ausnüchtern mit Atem-Gerät

Mithilfe eines einfachen Atem-Geräts lässt sich Alkohol aus dem Blut schneller entfernen.

Unfruchtbar nach Absetzen der Pille?

Oft dauert es einige Zeit, bis die Fruchtbarkeit nach dem Absetzen der Verhütung zurückkehrt.

Was der Lebensstil der Mutter verrät

Lebt die Mutter gesund, bleiben oft auch ihre Kinder lange von einem Herzinfarkt verschont.

Grippeimpfstoff aus Tabakpflanzen

Der pflanzliche Impfstoff wurde in zwei großen Studien bereits erfolgreich an Menschen getestet.

Gehirn sehnt sich nach einem Happy End

Eine Erfahrung beurteilen wir oft danach, wie sie sich entwickelt - und vor allem, wie sie endet.

Kann Vitamin B3 vor Hautkrebs schützen?

Eine Vitamin-B3-Variante minimiert offenbar Schäden durch UV-Strahlen.

Zinkoxid-Socken gegen Käsefüße

Speziell beschichtete Socken schützen vor Schweißfüßen und bakteriellen Infektionen.

Rückwärtszählen lindert Schmerzen

Zählen beschäftigt das Gehirn offenbar so gut, dass Schmerzen in den Hintergrund rücken.

Körperliche Arbeit erhöht Demenz-Risiko

Offenbar wirkt sich Bewegung nicht immer gleich auf das Risiko für Demenz aus.

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen