Sie sind in: Startseite Aktuelles Kurioses Kann unser Körper die Zukunft erahnen?

Aktuelles

Junger Mann sieht in eine Kristallkugel

"Das Bild in meiner Kristallkugel wird klarer. Ich sehe, ich sehe ... große Veränderungen." Totaler Humbug? Oder ist was dran an Vorahnungen?
© Klaus Eppele - Fotolia

Mi. 24. Oktober 2012

Kann unser Körper die Zukunft erahnen?

Wie wäre das: Im Internet surfen während der Arbeitszeit und rechtzeitig erahnen, dass der Chef kommt. Kann unser Körper zukünftige Ereignisse wahrnehmen, ohne zuvor einen Hinweis darauf von außen bekommen zu haben? Eine solche Vorahnung scheine es tatsächlich zu geben, vermuten Wissenschaftler aus den USA und Italien in der Zeitschrift Frontiers in Perception Science.

Bereits bekannt sei, dass unser Unterbewusstsein manchmal mehr wisse, als unser Bewusstsein, schreiben die Forscher. So hätten physiologische Messungen ergeben, dass unser Unterbewusstsein schon anzeigt, dass die Karten eines Kartenspiels für uns schlecht liegen, bevor wir es bewusst wahrnehmen. "Was bisher nicht klar war, ist die Frage, ob der Mensch die Fähigkeit hat, künftige wichtige Ereignisse auch ohne einen Hinweis darauf, was passieren könnte, vorherzusagen", sagte Julia Mossbridge, Hauptautorin der Studie.

Anzeige

Ein Beispiel hierfür: Eine Person spielt während der Arbeitszeit Computer und hat Kopfhörer auf, so dass sie nicht hören kann, wenn der Chef um die Ecke kommt. Die Studienergebnisse deuten darauf hin, dass jemand, der in sich hineinhört, vorhergehende Veränderungen zwei bis zehn Sekunden im Voraus wahrnehmen und das Computerspiel schließen kann, so die Forscher. Sie hatten im Rahmen ihrer Arbeit die Ergebnisse von 26 Studien aus einem Zeitraum von 33 Jahren analysiert.

Ob die Menschen aber tatsächlich die Zukunft im Voraus erfassen können, sei nicht sicher, so Mossbridge. Sie bevorzuge für das Phänomen statt Vorahnung die Bezeichnung "anomale vorausschauende Aktivität". Anomal, weil es mit dem heutigen Verständnis darüber, wie Biologie funktioniert, nicht erklärbar sei. Vorausschauend, weil es zukünftige physiologische Veränderungen als Reaktion auf wichtige Ereignisse vorherzusagen scheine. Und es sei eine Aktivität, da es sich auf das Herz-Lungensystem, die Haut und das Nervensystem auswirke.

HH

Der aponet.de-Newsletter

Sie interessieren sich für aktuelle Gesundheits-Nachrichten? Probieren Sie das kostenfreie Newsletter-Abonnement von aponet.de und verpassen Sie keine Meldung mehr.

Kurioses

Aktuelle Meldungen aus dieser Rubrik

Leben schwarze Hunde länger?

Forscher untersuchen den Einfluss der Fellfarbe auf die Lebensdauer.

Sex mit dem Ex: eine gute Idee?

Dass Sex mit dem Ex-Partner nicht per se schlecht für die Seele sein muss, belegt eine neue US-Studie.

Ausdauertraining für den Darm

Ausdauertraining kann sich positiv auf die Bakteriengemeinschaft im Darm auswirken

Nach OP: Wassereis hilft bei Verwirrtheit

Ein Arzt erklärt, warum Wassereis Patienten nach einer Vollnarkose helfen kann.

Wer zusammenzieht, nimmt zu

Ein gemeinsamer Haushalt sorgt offenbar für Extra-Kilos auf der Waage.

Gehirn funktioniert im Herbst besser

Die geistige Leistung schwankt offenbar mit den Jahreszeiten, wie eine Studie zeigt.

Antibiotika: Nur jeder Zweite weiß Bescheid

Die Hälfte der Deutschen weiß nicht, dass Antibiotika nur gegen Bakterien helfen.

Geburt: Warum Väter dabei sein sollten

Männer, die bei der Entbindung dabei sind, kümmern sich später besser um ihre Kinder.

Magenbypass vor Schwangerschaft?

Eine bariatrische Operation senkt das Risiko für Komplikationen in der Schwangerschaft enorm.

Chirotherapie: Nicht ohne Risiko

Gerade Eingriffe an der Halswirbelsäule bergen Risiken, berichtet ein Mediziner.

Fast-Food-Entzug ähnelt Drogen-Entzug

Ein Verzicht auf Pommes, Burger & Co kann für Entzugserscheinungen sorgen.

Wie Hautzellen gegen Mutationen kämpfen

Unsere Haut muss permanent gegen mutierte Zellen kämpfen, um Krebs zu verhindern.

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen