Sie sind in: Startseite Aktuelles Kurioses Braune Augen wecken Vertrauen

Aktuelles

Junge Frau mit braunen Augen.

Braune Augen kommen gut an. Sie lassen das Gesicht vertrauenswürdig wirken.
© mauritius images

Do. 10. Januar 2013

Braune Augen wirken vertrauenswürdiger als blaue

Während blaue Augen vielfach als Schönheitsideal gelten, lassen braune Augen das Gesicht vertrauenswürdiger erscheinen. Das schreiben tschechische Forscher im online Fachjournal PLoS ONE.

Anzeige

Woran liegt es, dass man ein Gesicht als vertrauenswürdig einstuft? Zum einen an der Farbe der Augen, zum anderen an der Gesichtsform - zumindest bei Männern. Das sagt eine Forschergruppe um Karel Kleisner von der Karls-Universität in Prag, Tschechien. In ihrer Studie schauten sich 238 Teilnehmer Fotografien der Gesichter von 40 Frauen und 40 Männern an und bewerteten, wie vertrauenswürdig die Gesichter wirkten. Die deutliche Mehrheit der Testpersonen stufte Gesichter mit braunen Augen vertrauenswürdiger ein als Gesichter mit blauen Augen. Dabei spielte es keine Rolle, ob die Gesichter männlich oder weiblich waren.

Auch die Gesichtsform hatte Einfluss auf die Bewertung: Männer mit rundlichen Gesichtern, einem großen Mund und starken Kinn lagen klar vor Männern mit einem schmalen Gesicht, unabhängig von der Farbe der Augen. Bei der Form weiblicher Gesichter konnten die Forscher dagegen kein eindeutiges Ergebnis ermitteln. Sie führen das darauf zurück, dass die Unterschiede in der Gesichtsform bei Frauen generell nicht so groß seien wie bei Männern.

RF

Der aponet.de-Newsletter

Sie interessieren sich für aktuelle Gesundheits-Nachrichten? Probieren Sie das kostenfreie Newsletter-Abonnement von aponet.de und verpassen Sie keine Meldung mehr.

Kurioses

Aktuelle Meldungen aus dieser Rubrik

Smartphone am Abend stört den Schlaf

Forscher haben ermittelt, wie schnell ein Verzicht den Schlaf von Jugendlichen aus.

Sonnenschutz selber machen? Lieber nicht

Viele Rezepte aus dem Internet bieten keinen ausreichenden Schutz vor UV-Strahlen.

Sich gesund zu fühlen, reicht nicht

Das eigene Empfinden über die Herzgesundheit stimmt nicht immer mit der Realität überein.

Spezialbrille hilft bei Schwindel-Diagnose

Anhand der Augenbewegungen lässt sich die Ursache für Schwindel herausfinden.

Sex ist auch im hohen Alter ein Thema

Ein Drittel der Senioren ist sogar sexuell aktiver als junge Erwachsene.

Arzttermine besser am Vormittag?

Nachmittags stellen Ärzte offenbar weniger Überweisungen für Vorsorgeuntersuchungen aus.

Robo-Haustiere in Pflegeheimen

Forscher haben untersucht, wie Senioren in Pflegeheimen auf Roboter-Haustiere reagieren.

Bringt Stöhnen beim Tennis Vorteile?

Forscher haben untersucht, ob Stöhngeräusche beim Tennisspielen den Gegner auf unfaire Weise irritieren.

So wird Gesundes für Kinder attraktiver

US-amerikanische Wissenschaftler haben herausgefunden, wie gesundes Essen für Kinder attraktiver wird.

Karies: Kein Bohren und Füllen?

Zahnärzte haben untersucht, ob sich Karies auch stoppen oder sogar umkehren lassen könnte.

Schützt die Pille vor Kreuzbandrissen?

Eine Studie mit jungen Sportlerinnen deutet auf einen schützenden Effekt hin.

Diät-Getränke sparen keine Kalorien

Kinder, die künstlich gesüßte Getränke trinken, nehmen trotzdem zu viele Kalorien auf.

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen