Sie sind in: Startseite Aktuelles Kurioses Kakao: leckerer aus oranger Tasse

Aktuelles

Zwei Frauen trinken Kakao aus roten Tassen.

Noch mehr Spaß hätten sie, wenn sie den Kakao aus orangen Tassen trinken würden.
© Patrizia Tilly - Fotolia

Fr. 04. Januar 2013

Kakao: Farbe der Tasse beeinflusst den Geschmack

Eine heiße Schokolade wärmt von innen, ist Balsam für die Seele und schmeckt einfach lecker. Doch apropos lecker: Forscher haben jetzt herausgefunden, dass die Farbe der Tasse für den Geschmack ebenfalls eine Rolle spielt.

Anzeige

Eine heiße Schokolade schmeckt demnach besser, wenn sie aus einer orangenen oder cremefarbenen Tasse getrunken wird anstatt aus einer weißen oder roten. Das berichten die Wissenschaftler aus Spanien und Großbritannien im Fachblatt Journal of Sensory Studies. Sie hatten 57 Studienteilnehmern heiße Schokolade in gleich großen Plastiktassen mit unterschiedlichen Farben serviert und den Geschmack beurteilen lassen. Interessanterweise wurden Süße und Geruch von der Tassenfarbe kaum beeinflusst.

Schon vorangegangene Studien hätten gezeigt, dass sich die Farbe von Tellern, Tassen, Dosen oder Flaschen, auf die Wahrnehmung von Geschmack und Aroma der konsumierten Nahrungsmittel und Getränke auswirken kann, so die Forscher. So lassen gelbe Dosen Zitronengeschmack zitroniger erscheinen und Getränke in Behältern mit kühlen Farben wie Blau scheinen den Durst besser zu löschen als Getränke aus Behältern mit warmen Farben wie Rot. Ein Getränk aus einem pinkfarbenen Behältnis wird dagegen als besonders süß wahrgenommen. In anderen Fällen konnte nachgewiesen werden, dass Erdbeermus als süßer und intensiver empfunden wird, wenn es auf einem weißen, statt auf einem schwarzen Teller serviert wurde, schreiben die Forscher.

hh

Der aponet.de-Newsletter

Sie interessieren sich für aktuelle Gesundheits-Nachrichten? Probieren Sie das kostenfreie Newsletter-Abonnement von aponet.de und verpassen Sie keine Meldung mehr.

Kurioses

Aktuelle Meldungen aus dieser Rubrik

Hilft Musik beim Vokabelnlernen?

Forscher haben untersucht, welche Rolle Hintergrundmusik beim Lernen spielt.

Tomaten halbieren das Hautkrebs-Risiko

Eine neue Studie deutet auf den schützenden Effekt hin.

Wie Chilis Diabetikern helfen könnten

Der Inhaltsstoff Capsaicin hat eine positive Wirkung auf den Blutzuckerspiegel.

Deswegen löst Eis Kopfschmerz aus

Eine Ärztin aus Texas hat eine neue Erklärung für den sogenannten Hirnfrost.

Gesunde Knochen dank Fußball?

Es geht auf dem Platz zwar oft ruppig zu, trotzdem hat Fußball gesundheitliche Vorteile.

Großzügige Menschen sind glücklicher

Dazu muss man nicht mit Geld um sich werfen, wie Forscher zeigen.

Große "Sitzfläche", große Haftkraft?

Wann sich Bakterien besonders gut an Oberflächen festhalten können.

Schönheit steht auf dem Kopf

Menschen empfinden ein Gesichte schöner, wenn sie es auf dem Kopf stehend betrachten.

Wenn das Pflaster mitdenkt

Mit dem neuen Pflaster könnten Pfleger von außen erkennen, wann eine Wundauflage gewechselt werden muss.

Weniger Hirnleistung während der "Tage"?

Forscher haben ermittelt, wie sich Hormonschwankungen auf das Gehirn auswirken.

Forscher entwickeln probiotisches Bier

Sie erhoffen sich einen Zusatznutzen für den Darm und das Immunsystem.

Diabetes durch dreckige Luft?

Forscher prüften, was es mit diesem Verdacht auf sich hat. Mit unerwartetem Ergebnis.

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen