Sie sind in: Startseite Aktuelles Kurioses Liebe lässt Herzen gleichzeitig schlagen

Aktuelles

Pärchen beim Tanzen

Nicht nur beim Tanz, auch sonst scheinen Liebende im Gleichtakt zu sein.
© auremar - Fotolia

Fr. 15. Februar 2013

Liebe lässt Herzen gleichzeitig schlagen

Liebende Herzen schlagen im gleichen Takt. Dies ist nicht nur eine romantische Metapher, sondern das Ergebnis handfester Forschung, wie US-amerikanische Psychologen durch eine Serie von Studien herausgefunden haben.

Anzeige

So glich sich in Experimenten die Herzfrequenz von Liebespaaren, deren Herzschläge und Atmung mit Hilfe eines Monitors überwacht wurden, aneinander an. Zudem atmeten die Paare im gleichen Rhythmus ein und aus. Allerdings scheint sich das Herz von Frauen eher an die Herzfrequenz des Partner anzupassen als umgekehrt. Da sich dieses Angleichen auch in alltäglichen emotionalen Erfahrungen wiederspiegle, könne dies vielleicht bedeuten, dass Frauen eine stärkere Bindung zu ihrem Partner haben und mehr Einfühlungsvermögen besitzen, vermuten die Psychologen.

Für die Studien hatten die 32 teilnehmenden Paare, die sich in einem ruhigen Raum in einem Abstand von wenigen Metern gegenüber saßen, ohne zu sprechen oder sich zu berühren, verschiedene Übungen ausgeführt. Bei einem Experiment bestand die Aufgabe darin, sich ohne Worte gegenseitig nachzuahmen. Zwischen Personen aus unterschiedlichen Paaren zeigte sich dagegen weder eine Synchronisierung der Herzschläge, noch gab es eine enge Übereinstimmung bei der Atmung.

hh

Der aponet.de-Newsletter

Sie interessieren sich für aktuelle Gesundheits-Nachrichten? Probieren Sie das kostenfreie Newsletter-Abonnement von aponet.de und verpassen Sie keine Meldung mehr.

Kurioses

Aktuelle Meldungen aus dieser Rubrik

Hunde erschnüffeln epileptischen Anfall

US-Wissenschaftler haben untersucht, ob speziell trainierte Hunde einen epileptischen Anfall am Geruch erkennen können.

Ultraschall verändert Entscheidungsprozesse

Ultraschallwellen können elektrische Signale im Gehirn erzeugen oder unterdrücken.

Ist Kaffee lebensnotwendig?

Die Schweiz hat entschieden, dass alle Kaffee-Notvorräte aufgelöst werden sollen.

Viele Haustiere sind zu dick

Übergewichtige Tiere haben mit einigen gesundheitlichen Problemen zu kämpfen.

Mehr Alkohol durch unterdrückte Gefühle

Wer tagsüber seine Emotionen kontrollieren muss, trinkt abends mehr Alkohol.

Mit Comics auf die Herz-OP vorbereiten

Ein Comic könnte die Aufklärung vor einer Herzkatheteruntersuchung verbessern.

Dubstep-Musik vertreibt Mücken effektiv

Wenn Mücken elektronischer Musik ausgesetzt sind, stechen sie seltener zu.

Chirurgie ohne Schnitte und Narben

Mithilfe eines neuen Verfahrens könnte sich Knorpel ganz einfach umformen lassen.

Zucker hat Einfluss auf die Atemwege

Glukose spielt offenbar eine Rolle bei entzündlichen Atemwegskrankungen.

Schon der Gedanke an Kaffee macht wach

Forscher haben die psychologischen Effekte des Getränks genauer untersucht.

So erkennt man Aprilscherze sofort

Forscher haben einige Merkmale identifiziert, die auch bei Fake News verwendet werden.

Vitamin C verkürzt Krankenhausaufenthalt

Patienten, die Vitamin C bekommen, können die Intensivstation oft schneller verlassen.

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen