Sie sind in: Startseite Aktuelles Kurioses Frauen: Training an den Zyklus anpassen

Aktuelles

Krafttraining ist bei Frauen in einer bestimmten Phase ihres Zyklus besonders effektiv.

Wie effektiv ein Training ist, hängt bei Frauen offenbar auch vom Menstruationszyklus ab.
© underdogstudios - Fotolia.com

Do. 22. September 2016

Frauen: Training an den Zyklus anpassen

Um ihre Muskulatur zu stärken, machen viele Männer und Frauen regelmäßig Krafttraining. Wie eine schwedische Studie jetzt zutage förderte, ist Krafttraining für Frauen offenbar besonders effektiv, wenn sie in einer bestimmten Phase ihres Menstruationszyklus stattfindet.

Anzeige

Viele Sportler teilen ihr Training bewusst in verschiedene wiederkehrende Phasen ein, um besonders gute Erfolge zu erzielen. Wie eine Arbeit der schwedischen Forscherin Lisbeth Wikström-Frisén von der Universität Umeå jetzt zeigt, könnten Frauen davon profitieren, ihr Krafttraining auf die ersten zwei Wochen ihres Menstruationszyklus zu konzentrieren. Liegt es in dieser Phase des Zyklus, hat das Training einen größeren Effekt auf Muskelkraft, Leistung und Muskelmasse. Dies zeigte sich bei Frauen, die über vier Monate hinweg jeweils zu Beginn ihres Zyklus fünfmal pro Woche Beinkrafttraining gemacht hatten. Bei ihnen war der Trainingseffekt größer als bei Frauen, die das Krafttraining in den letzten zwei Zykluswochen durchführten.

Die Erkenntnisse könnten Frauen helfen, einen besseren Trainingseffekt zu erzielen, ohne dafür mehr trainieren zu müssen. Zudem könnten sie weiblichen Athleten helfen, ihre Leistung in Wettkämpfen zu steigern. Da die Menstruation ein zentraler Bestandteil des täglichen Lebens von Frauen und ihres Trainings sei, müsse man dies mehr berücksichtigen, wenn es darum gehe, das individuelle Training zu optimieren, so Wikström-Frisén.

HH

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Anzeige

Signia geht im April auf Innovationstour

ABDAUnglaublich, was ein Hörgerät heute alles kann. Nicht mehr nur Medizinprodukt, sondern kleines Technikwunder. Erleben Sie die Innovationen rund um das Thema Hören im April live in Ihrer Stadt.

Lesen Sie hier mehr!

Anzeige

Service

Zum NAI-Gewinnspiel Zum NAI-Portal

Themenspecial: Besser hören

Frau mit Hut im GrünenIm Themenspecial Besser hören nennt aponet.de die besten Tipps und viel Wissenswertes, wie sich Tinnitus und Hörschäden vermeiden lassen und wie man ein schlechtes Gehör ausgleichen kann.

Alle weiteren Specials in der Übersicht finden Sie hier.

Wissen

Arzneimitteldatenbank

Informationen zu Arzneimitteln, Beschwerden oder Wirkstoffen.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen