Sie sind in: Startseite Aktuelles Kurioses Blaues Licht steigert Ausdauer

Aktuelles

Blaues Licht verbessert die Ausdauerleistung am Abend.

Blaues Licht macht munter, weil es die Ausschüttung des Schlafhormons Melantonin unterdrückt.
© Universität Basel, Departement für Sport, Bewegung und Gesundheit

Mo. 22. Mai 2017

Blaues Licht am Abend verbessert sportliche Leistung

Am Abend sind wir häufig nicht mehr so leistungsfähig wie tagsüber. Eine Bestrahlung mit blauem Licht kann hier Abhilfe schaffen, berichten Forscher der Universität Basel im Fachblatt Frontiers in Physiology.

Anzeige

Viele Sportwettkämpfe finden am späten Abend während der "Prime Time" im Fernsehen statt – wenn viele Athleten häufig nicht mehr ihre volle Höchstleistung erzielen. Eine Bestrahlung mit blauem Licht kann hier eventuell helfen, wie die Wissenschaftler in einer aktuellen Studie mit 74 jungen männlichen Athleten herausgefunden haben. Sie untersuchten, ob sich eine Lichtbestrahlung vor einem Rad-Zeitfahren auf die Leistung auswirkt. Bekannt ist, dass blaues Licht die Produktion des "Schlafhormons" Melatonin verringert. Die Forscher prüften die Hypothese, ob durch eine Unterdrückung des Melatonins die Ausdauerleistung verbessert werden kann. Und tatsächlich: Wurden die Studienteilnehmer blauem Licht ausgesetzt, erhöhte dies die Leistung im Endspurt des Zeitfahrens deutlich. Die verbesserte Leistung korrelierte mit der Menge an blauem Licht. Dieses konnte das Schlafhormon Melatonin also wirksam unterdrücken und damit den Schlaf-Wach-Rhythmus der Athleten beeinflussen.

Eine Bestrahlung mit hellem Licht führte zwar gegenüber dem Kontrolllicht zu einem geringen Anstieg der Gesamtleistung, der Unterschied war aber nicht signifikant. "Da im Spitzensport jedoch selbst geringe Unterschiede relevant sind, soll dies in weiteren Studien genauer untersucht werden", sagt Studienteiler Prof. Arno Schmidt-Trucksäss. Für die Studie wurden die Athleten zufällig in drei Gruppen eingeteilt, die während einer Stunde hellem Licht, blauem monochromatischem Licht oder Kontrolllicht ausgesetzt wurden. Unmittelbar nach der Belichtung folgte der Leistungstest auf dem Fahrrad-Ergometer.

NK

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Anzeige

Signia geht im April auf Innovationstour

ABDAUnglaublich, was ein Hörgerät heute alles kann. Nicht mehr nur Medizinprodukt, sondern kleines Technikwunder. Erleben Sie die Innovationen rund um das Thema Hören im April live in Ihrer Stadt.

Lesen Sie hier mehr!

Anzeige

Service

Zum NAI-Gewinnspiel Zum NAI-Portal

Themenspecial: Besser hören

Frau mit Hut im GrünenIm Themenspecial Besser hören nennt aponet.de die besten Tipps und viel Wissenswertes, wie sich Tinnitus und Hörschäden vermeiden lassen und wie man ein schlechtes Gehör ausgleichen kann.

Alle weiteren Specials in der Übersicht finden Sie hier.

Wissen

Arzneimitteldatenbank

Informationen zu Arzneimitteln, Beschwerden oder Wirkstoffen.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen