Sie sind in: Startseite Aktuelles Kurioses Wer kooperativ ist, hat mehr Erfolg

Aktuelles

Intelligente Menschen sind kooperativer.

Eine neue Studie zeigt: Intelligente Menschen sind kooperativer und erfolgreicher.
© WavebreakMediaMicro - Fotolia.com

Mi. 21. März 2018

Kooperative Menschen sind erfolgreicher

Nett und freundlich zu sein, reicht nicht aus, um Erfolg zu haben. Zu diesem Ergebnis kommt ein internationales Forscherteam, das untersucht hatte, wie man sich in gewissen Situationen optimal verhält. Die Ergebnisse sind im Fachblatt Journal of Political Economics veröffentlicht.

Anzeige

Aus einer Reihe von Spielen ging hervor, dass Menschen mit einem höheren Intelligenzquotienten (IQ) bei Strategiespielen, die ein Abwägen zwischen aktuellen und zukünftigen Gewinnen erforderten, mehr Geld pro Runde verdienten. Außerdem kooperierten sie eher, wie Forscher der Universitäten Bristol, Minnesota und Heidelberg berichten. Dass Spieler mit einem geringeren IQ schlechter abschnitten, hing vor allem damit zusammen, dass sie schlechter darin waren, eine bestimmte Strategie zu verfolgen und die Konsequenzen ihrer Aktionen für die Zukunft richtig einzuschätzen. Überraschenderweise waren auch gewissenhafte Menschen eher vorsichtig, was wiederum ihr kooperatives Verhalten einschränkte. Andere Persönlichkeitsmerkmale wie Liebenswürdigkeit, Vertrauen und Großzügigkeit beeinflussten das Verhalten zwar auch, jedoch nur in geringem Maße.

Aus ihren Ergebnissen schließen die Forscher, dass Intelligenz ein wichtiger Faktor für Erfolg und den Zusammenhalt der Gesellschaft ist. "Man könnte natürlich annehmen, dass sich Menschen, die nett, gewissenhaft und großzügig sind, automatisch kooperativer verhalten", sagt Professor Eugenio Proto von der University of Bristol. Ihre Forschungsarbeit unterstütze jedoch deutlich die Idee, dass Intelligenz die Grundvoraussetzung für sozialen Zusammenhalt und Kooperation sei. Ein gutes Herz und Freundlichkeit helfen zwar auch - der Einfluss dieser Eigenschaften sei jedoch kleiner.

HH

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Jobangebot

Die aponet-Redaktion sucht einen Medizinjournalisten (m/w) als freien Mitarbeiter.

Erfahren Sie mehr in unserer Stellenanzeige.

Anzeige

Das A und O: Die konsequente Hautpflege!

Unbehandelt schreiten Begleiterscheinungen der Rosacea schnell voran. Dies kann Symptome wie entzündliche Papeln und Pusteln mit sich bringen. Das Gesicht, besonders die Stirn, Nase und Wangen, sind davon sichtbar betroffen.
Mehr erfahren

Anzeige

Service

Zum NAI-Gewinnspiel Zum NAI-Portal

Themenspecial: Empfindliche Haut

Frau mit Hut im GrünenIm neuen Themenspecial "Empfindliche Haut"
lesen Sie auf aponet.de viel Wissenswertes rund um die richtige Hautpflege bei Neurodermitis und Rosazea.

Alle weiteren Specials in der Übersicht finden Sie hier.

Wissen

Arzneimitteldatenbank

Informationen zu Arzneimitteln, Beschwerden oder Wirkstoffen.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen