Sie sind in: Startseite Aktuelles Kurioses Diese Frauen riechen für Männer besser

Aktuelles

Der Duft einer Frau wirkt auf Männer unterschiedlich anziehend.

Bestimmte Frauen wirken auf Männer besonders anziehend. Warum das so ist, haben Forscher untersucht.
© Brooke Winters on Unsplash

Do. 13. September 2018

Duft: Warum manche Frauen bei Männern beliebt sind

Manche Frauen riechen für Männer offenbar besser als andere. Dies geht aus einer aktuellen Schweizer Studie hervor. Die Forscher haben auch herausgefunden, warum das so ist: Sexualhormone steuern nicht nur Zyklus und Fruchtbarkeit der Frauen, sondern wirken sich auch auf ihren Körpergeruch aus. Ein bestimmter Mix riecht für Männer besonders anziehend.

Anzeige

Dass Männer den Geruch von einigen Frauen attraktiver finden als den von anderen, hängt der Studie zufolge mit den weiblichen Sexualhormonen Östrogen und Progesteron zusammen. "Frauen mit hohen Östrogen- und niedrigen Progesteronwerten sind am anziehendsten für Männer", fasst Daria Knoch von der Universität Bern die Ergebnisse der Studie zusammen. Aus evolutionsbiologischer Sicht mache dies Sinn, so die Wissenschaftlerin. Diese Hormonspiegel – viel Östrogen, wenig Progesteron – deuten auf eine hohe weibliche Fruchtbarkeit hin und Männer suchen gemäß der Evolutionstheorie nach Frauen, mit denen sie sich möglichst erfolgreich fortpflanzen können.

Andere Studien hatten bereits Hinweise darauf gegeben, dass die Wahl eines Partners auch mit unterschiedlichen Immunsystemen zusammenhängen könnte, so dass der Nachwuchs ein möglichst gutes Abwehrsystem in die Wiege gelegt bekommt. Dafür fanden die Wissenschaftler jedoch keine Belege: Bestimmte Gene, die das Immunsystem prägen, oder das Stresshormon Cortisol hatten keinen Einfluss auf die Attraktivität des weiblichen Geruchs.

Um ihren Duft nicht zu verfälschen, waren 28 Duftspenderinnen im Studienzeitraum strikten Anweisungen gefolgt: Sie durften nicht mit der "Pille" verhüten, in der Zeit der Dufterhebung mit niemandem das Bett teilen, sich nur mit neutralen Duschmitteln waschen, keinen Alkohol trinken und keine scharfen Speisen essen. Zur Zeit der höchsten Fruchtbarkeit klebten sie über Nacht Baumwolle-Pads in Achselhöhlen, um ihren ganz individuellen Geruch "einzufangen". Später im Labor schnupperten die Männer an den Baumwoll-Pads und verteilten für jeden Geruch, den sie wahrnahmen, 0 bis 100 Punkte.

HH

Quelle: DOI 10.1098/rspb.2018.1520

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Jobangebot

Die aponet-Redaktion sucht einen Medizinjournalisten (m/w) als freien Mitarbeiter.

Erfahren Sie mehr in unserer Stellenanzeige.

Anzeige

Das A und O: Die konsequente Hautpflege!

NeurodermitisMit der richtigen Pflege können die speziellen Probleme der trockenen zu Neurodermitis neigenden Haut bekämpft werden. Trockene und gereizte Haut? Ohne die richtige Pflege ein Teufelskreis…

Lesen Sie hier mehr!

Anzeige

Service

Zum NAI-Gewinnspiel Zum NAI-Portal

Themenspecial: Empfindliche Haut

Frau mit Hut im GrünenIm neuen Themenspecial "Empfindliche Haut"
lesen Sie auf aponet.de viel Wissenswertes rund um die richtige Hautpflege bei Neurodermitis und Rosazea.

Alle weiteren Specials in der Übersicht finden Sie hier.

Wissen

Arzneimitteldatenbank

Informationen zu Arzneimitteln, Beschwerden oder Wirkstoffen.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen