Sie sind in: Startseite Aktuelles Kurioses Spermienqualität nimmt seit Jahren ab

Aktuelles

Forscher haben herausgefunden, warum die Spermienqualität schlechter wird.

Sowohl bei Männern als auch bei Hunden hat die Spermienqualität nachgelassen. Forscher sehen einen Zusammenhang.
© Xan Griffin, Unsplash

Mi. 06. März 2019

Warum die Spermienqualität immer schlechter wird

Die Fruchtbarkeit ist in den vergangenen Jahren sowohl bei Männern als auch bei Hunden deutlich zurückgegangen. Wissenschaftler der Universität in Nottingham führen dies auf Chemikalien im häuslichen Umfeld und in Nahrungsmitteln zurück, die die Beweglichkeit der Spermien hemmen und Erbgutschäden verursachen.

Anzeige

Einige Studien hatten schon zuvor ergeben, dass die Spermienqualität bei Männern in den letzten 80 Jahren um 50 Prozent abgenommen hat. Vor einigen Jahren stellte das Forscherteam aus Nottingham zudem fest, dass auch bei Haushunden die Fruchtbarkeit über mehrere Jahrzehnte abgenommen hatte. Nun fanden sie auch heraus, warum das so ist: Die schlechtere Spermienqualität könnte auf gefährliche Chemikalien zurückgehen.

Die Wissenschaftler identifizierten zwei Chemikalien, die häufig in Haushalten und Nahrungsmitteln vorkommen und gleichermaßen negative Auswirkungen auf Spermien von Mensch und Hund hatten: der übliche Weichmacher DEHP, der häufig in Teppichen, Fußböden, Kleidung und Spielzeug vorkommt, und polychloriertes Biphenyl 153 (PB153), ein Konservierungsstoff aus den 1960er und 70er Jahren, der in der EU mittlerweile nicht mehr zugelassen ist.

Die Forscher testeten die Wirkung der beiden Chemikalien in verschiedenen Konzentrationen, wie sie im Haushalt vorkommen, auf Spermaproben von elf Männern und neun Hunden: Sie führten sowohl bei menschlichen Spermien als auch bei denen von Hunden zu einer verringerten Beweglichkeit der Spermien und Erbgutschäden.

ZOU

Quelle: DOI 10.1038/s41598-019-39913-9

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Krank und was jetzt?

TreppenlifteHaben Sie sich schon einmal im Internet über Krankheiten und Therapien schlau gemacht?

Machen Sie mit bei der größten Befragung unter Patienten in Deutschland!

Anzeige

Service

Themenspecial: Gesunde Haut

Frau mit Hut im GrünenIm neuen Themenspecial "Gesunde Haut"
lesen Sie auf aponet.de viel Wissenswertes über die richtige Pflege für jeden Hauttypen.

Alle weiteren Specials in der Übersicht finden Sie hier.

Wissen

Arzneimitteldatenbank

Informationen zu Arzneimitteln, Beschwerden oder Wirkstoffen.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen