Sie sind in: Startseite Aktuelles Kurioses Finnland: Blutgruppe als Tattoo

Aktuelles

Die Blutgruppe als Tattoo soll jüngere Menschen fürs Blutspenden begeistern.

Für jeden, der mag: Damit auch jüngere Menschen Blut spenden, gibt es in Finnland jetzt die Blutgruppe als Tattoo.
© Fanny Haga

Do. 21. März 2019

Finnland: Blutspender bekommen Blutgruppe tätowiert

Der Blutspendedienst des finnischen Roten Kreuzes hat eine Kampagne gestartet, um junge Blutspender zu erreichen: Blutspendern werden kostenlose Blutgruppen-Tattoos angeboten. Die Aktion soll Irrglauben rund um Tätowierungen und Blutspenden abbauen und hat unerwartet viel Interesse geweckt. Hunderte von Menschen standen stundenlang Schlange.

Anzeige

Da der Bedarf an Blutspenden konstant hoch ist und jede Maßnahme zählt, die das Blutspenden fördert, hat der Blutspendedienst des finnischen Roten Kreuzes eine besondere Idee ersonnen, um die Aufmerksamkeit im ganzen Land auf sich zu ziehen: Blutspendern wurden kostenlose Blutgruppen-Tattoos angeboten.

"Wir brauchen täglich 800 Spender, um sicherzustellen, dass genug Blut vorhanden ist. Für uns ist das jüngere Publikum, insbesondere junge Männer, eine besonders schwierige Zielgruppe. Die Blutgruppen-Tätowierungskampagne war eine großartige Möglichkeit, mit der neuen Spendergeneration auf eine Art und Weise in Kontakt zu treten, die sie wirklich ansprach", sagte Anne Lind, Marketing Managerin des Blutspendedienstes.

Viele Menschen sind der Meinung, dass sie mit einer Tätowierung kein Blut spenden dürfen. Das stimmt aber nicht, tatsächlich gibt es wie bei Operationen nur eine viermonatige Sperre nach dem Stechen des Tattoos.

Im Februar 2019 wurde ein Event veranstaltet, bei dem jeder, der Blut gespendet hatte, ein kostenloses Tattoo mit seiner Blutgruppe bekommen konnte. Dafür waren sechs Designs für jede Blutgruppe entworfen worden, unter denen die Blutspender auswählen konnten.

ZOU

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen