Sie sind in: Startseite Aktuelles Kurioses Wie gesund ist Fußball für Sportmuffel?

Aktuelles

Eine neue Studie untersucht, ob Sportmuffel von Fußball profitieren.

Forscher haben untersucht, wie gesund Fußballspielen für Couchpotatoes ist.
© iStock.com/LightFieldStudios

Mo. 04. November 2019

Wie gesund ist Fußball für Sportmuffel?

Eine aktuelle Übersichtsarbeit im Deutschen Ärzteblatt zeigt, dass Fußballtraining die Gesundheit von inaktiven Menschen nicht wesentlich verbessert. Eine zusammenfassende Auswertung von 17 Studien ergab, dass bewegungsarme Menschen durch Fußballspielen höchstens kurzfristig an Fitness zulegen und an Körpergewicht verlieren.

Anzeige

Für Bewegungsmuffel sind es scheinbar gute Nachrichten: Eine Auswertung von 17 Studien gab keine Hinweise darauf, dass Fußballspielen die Gesundheit von inaktiven Menschen langfristig verbessern kann. Vielmehr beschränkten sich die positiven Gesundheitseffekte auf einen kurzzeitigen Verlust von Körperfett und eine Verbesserung der aeroben Fitness.

So ergaben nur zwei von 14 Studien, dass der BMI durch das Fußballtraining sank. Bei Menschen mit normalem Blutdruck sank der Blutdruck nur in einer von acht Studien, bei Menschen mit Bluthochdruck immerhin in drei von vier Studien (minus 5-10 mmHg). Effekte auf den Blutzuckerspiegel wurden in keiner Studie beobachtet, allerdings waren Diabetiker zuvor von der Auswertung ausgeschlossen worden. Zu einem Neuauftreten von Diabetes fehlten Daten. Auch der Effekt auf das Auftreten von Herz-Kreislauferkrankungen war nicht ausreichend untersucht.

Der Umkehrschluss, dass man dem Leben als Couchpotato ruhig weiter frönen kann, dürfe dennoch nicht gezogen werden: Die Autoren der Übersichtsarbeit weisen darauf hin, dass für eine endgültige Aussage Langzeitstudien mit größeren Teilnehmerzahlen erforderlich sind. Möglicherweise eignen sich jedoch andere Sportarten besser, um die Gesundheit von inaktiven Menschen zu verbessern.

ZOU

Quelle: DOI 10.3238/arztebl.2019.0721

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen