Sie sind in: Startseite Aktuelles Kurioses Koffein-Nickerchen macht wach

Aktuelles

Forscher haben herausgefunden, dass ein

Erst Kaffee, dann ein Nickerchen: Die Reihenfolge ist offenbar entscheidend, wenn man sich anschließend fit fühlen möchte.
© iStock.com/LightFieldStudios

Do. 03. September 2020

Nachtschicht: Erst Kaffee, dann ein Power Nap

In der Nachtschicht leistungsfähig zu bleiben, ist nicht einfach: Zu viel Kaffee ist nicht gesund, und ein Nickerchen kann erst recht schläfrig machen. Ergebnisse einer australischen Studie sprechen dafür, dass die richtige Kombination aus beidem helfen kann: Kaffee gefolgt von einem kurzen Nickerchen während der Nachtschicht ist demnach geeignet, um Müdigkeit zu verringern und die Leistungsfähigkeit zu verbessern.

Anzeige

In einer kleinen Studie haben die Teilnehmer ein bis zwei Tassen Kaffee getrunken, bevor sie um 3.30 Uhr für 30 Minuten ein Nickerchen einlegten. Verglichen mit einer Gruppe, die statt Kaffee ein Placebo bekam, waren die Personen nach dem "Koffein-Nickerchen" deutlich leistungsfähiger und aufmerksamer.

Dr. Stephanie Centofanti vom Labor für Schlaf- und Chronobiologie an der der Universität South Australia sagte, dass die Ergebnisse dazu beitragen könnten, der Schläfrigkeit entgegenzuwirken, mit der viele Schichtarbeiter zu kämpfen haben: "Schichtarbeiter sind oft chronisch schlaflos, weil sie gestörte und unregelmäßige Schlafmuster haben."

Erst Kaffee, dann Nickerchen

Das "Koffein-Nickerchen" könnte eine praktikable Alternative sein, weil die Wirkung des Koffeins mit einer Verzögerung von 20 bis 30 Minuten eintritt. So haben die Schichtarbeiter die Vorteile eines Nickerchens und sind beim Aufwachen weniger benommen, da dann das Koffein zu wirken beginnt.

Dr. Centofanti hält dies für eine vielversprechende Maßnahme gegen Müdigkeit bei Schichtarbeitern. Sie wies aber darauf hin, dass die neuen Erkenntnisse erst noch mit mehr Studienteilnehmern bestätigt werden müssten.

ZOU

Quelle: DOI 10.1080/07420528.2020.1804922

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen