Sie sind in: Startseite Aktuelles Kurioses Amnesie nach dem Sex

Aktuelles

Frau sitzt grübelnd auf dem Bett

Oh je. Da hatte man den besten Sex seines Lebens - und kann sich nicht daran erinnern. Denn auch ein Orgasmus kann Auslöser für einen vorübergehenden vollständigen Gedächtnisverlust sein.
© Doreen Salcher - Fotolia

Fr. 21. Oktober 2011

Orgasmus kann Gedächtnisverlust auslösen

Ein Orgasmus kann Auslöser für einen vorübergehenden vollständigen Gedächtnisverlust sein. Die sogenannte transiente globale Amnesie (TGA) ist normalerweise Folge von extremer körperlicher, psychischer und emotionaler Belastung oder von starken Reizen. In einem Fallreport beschreiben Notfallmediziner aus Washington jetzt einen Orgasmus als mögliche Ursache.

Anzeige

Die Ärzte berichten von einer 54-jährigen US-amerikanischen Frau, die nach dem sexuellen Höhepunkt in die Notaufnahme kam, da sie keinerlei Erinnerungen an die 24 Stunden davor hatte. Zudem konnte sie sich auch an Dinge nicht erinnern, die sich innerhalb der 30 Minuten nach dem Orgasmus ereignet hatten. Hilfreich bei der Diagnosefindung seien die sich ständig wiederholenden Fragen der Patientin gewesen, berichten Dr. Kevin Maloy und Dr. Jonathan Davis im "Journal of Emergency Medicine". Dies deutete darauf hin, dass das Kurzzeitgedächtnis der Patientin betroffen war.

Von diesem Fall des Gedächtnisverlusts sind gefährliche neurologische Ursachen wie beispielsweise Durchblutungsstörungen des Hirns oder ein epileptischer Anfall abzugrenzen. Da die Patientin sich normal bewegen und weiterhin alles fühlen konnte, und sie auch keine Bewusstseinsveränderungen zeigte, konnten die Mediziner von einer TGA ausgehen. Wie für diese Amnesieform typisch, verschwanden die Symptome nach kurzer Zeit. Laut Davis und Maloy tritt diese seltene Form des Gedächtnisverlustes bei drei bis fünf von 100 000 Personen pro Jahr auf. Mit zunehmendem Alter steigt die Häufigkeit: Bei Menschen über 50 Jahren sind es bereits 23 von 100 000, die jährlich eine TGA erleiden.

PZ

Kurioses

Aktuelle Meldungen aus dieser Rubrik

Ultraschall verändert Entscheidungsprozesse

Ultraschallwellen können elektrische Signale im Gehirn erzeugen oder unterdrücken.

Ist Kaffee lebensnotwendig?

Die Schweiz hat entschieden, dass alle Kaffee-Notvorräte aufgelöst werden sollen.

Viele Haustiere sind zu dick

Übergewichtige Tiere haben mit einigen gesundheitlichen Problemen zu kämpfen.

Mehr Alkohol durch unterdrückte Gefühle

Wer tagsüber seine Emotionen kontrollieren muss, trinkt abends mehr Alkohol.

Mit Comics auf die Herz-OP vorbereiten

Ein Comic könnte die Aufklärung vor einer Herzkatheteruntersuchung verbessern.

Dubstep-Musik vertreibt Mücken effektiv

Wenn Mücken elektronischer Musik ausgesetzt sind, stechen sie seltener zu.

Chirurgie ohne Schnitte und Narben

Mithilfe eines neuen Verfahrens könnte sich Knorpel ganz einfach umformen lassen.

Zucker hat Einfluss auf die Atemwege

Glukose spielt offenbar eine Rolle bei entzündlichen Atemwegskrankungen.

Schon der Gedanke an Kaffee macht wach

Forscher haben die psychologischen Effekte des Getränks genauer untersucht.

So erkennt man Aprilscherze sofort

Forscher haben einige Merkmale identifiziert, die auch bei Fake News verwendet werden.

Vitamin C verkürzt Krankenhausaufenthalt

Patienten, die Vitamin C bekommen, können die Intensivstation oft schneller verlassen.

Medikamente und Mozart bei Schmerzen

Die Kombination reduziert Schmerzen effektiv, zeigt eine neue Studie.

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Krank und was jetzt?

TreppenlifteHaben Sie sich schon einmal im Internet über Krankheiten und Therapien schlau gemacht?

Machen Sie mit bei der größten Befragung unter Patienten in Deutschland!

Themenspecial: Gesunde Haut

Frau mit Hut im GrünenIm neuen Themenspecial "Gesunde Haut"
lesen Sie auf aponet.de viel Wissenswertes über die richtige Pflege für jeden Hauttypen.

Alle weiteren Specials in der Übersicht finden Sie hier.

Anzeige

Service

Wissen

Arzneimitteldatenbank

Informationen zu Arzneimitteln, Beschwerden oder Wirkstoffen.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen