Sie sind in: Startseite Aktuelles Kurioses Körperlotion mit Süßigkeiten-Duft

Aktuelles

Schokoladenduft

Wer schlank bleiben möchte, verwendet besser keine Körperlotion mit Schokoduft.
© BildPix.de - Fotolia

Di. 23. August 2011

Süßigkeiten-Duft macht Appetit

Mmh,lecker! Denkt sich wohl manch einer, der Körperlotionen verwendet, die nach Süßigkeiten duften. Einer Studie zufolge steigern solche Kosmetika die Lust auf Süßes.

Anzeige

Heutzutage werden künstliche Duftstoffe in der Öffentlichkeit oft gezielt eingesetzt, um Kunden anzulocken. Man denke an den charakteristischen Geruch im Innenraum neuer Autos oder Popcorn-Duft im Kino. Bisher war jedoch unklar, ob diese Duftwahrnehmung tatsächlich den Konsum ankurbelt. Niederländische Wissenschaftler sind dieser Fragestellung in einer Studie nachgegangen. Sie untersuchten, ob Frauen, die nach dem Duschen eine nach Schokolade duftende Körperlotion verwendeten, mehr Lust auf Schokokekse bekommen.

Sie unterteilten die 58 Testteilnehmerinnen in drei Gruppen: Die erste verwendete Schokoduftlotion, die als solche gekennzeichnet war, eine weitere bekam Schokoduftlotion, bei der das Wort "Schokolade" nicht auf der Packung stand, und die dritte Gruppe verwendete eine nicht duftende Lotion. Am Ende aßen die Frauen, die wussten, dass sie Schokoduftlotion verwendet hatten, mehr Schokoladenkekse als die anderen Testteilnehmerinnen.

Es macht also nicht allein der Duft den Appetit. Das Wort "Schokolade" auf der Verpackung gab den Ausschlag. Die Studienleiterin Jennifer Coelho gab zu bedenken, dass "Produkte mit Schokogeruch damit beworben wurden, quasi kalorienfreien Schokoladengenuss zu ermöglichen". Tatsächlich torpedieren sie die Diätbemühungen der Verwenderinnen: Wer bei Schokolade schnell schwach wird, macht also lieber einen Bogen um solche verlockend aromatisierten Produkte.

RF

Kurioses

Aktuelle Meldungen aus dieser Rubrik

Empathischer durch virtuelle Patienten?

Angehenden Ärzte könnten damit ihr Einfühlungsvermögen trainieren.

Placebos helfen bei Herzschmerz

Schon das Gefühl, etwas gegen den Liebeskummer getan zu haben, hilft.

Diese Raupe frisst Plastik

Wachswürmer sind offenbar dazu in der Lage, Kunststoff zu zersetzen.

Trotz Schärfe: Chilis beruhigen den Darm

Offenbar haben die Schoten einen bisher unbekannten Effekt auf das Immunsystem.

Betablocker als Sonnenschutz?

Ein bekannter Wirkstoff wehrt UV-Strahlen sogar besser ab als übliche Sonnencreme.

Milch: fettarm gegen Depressionen

Eine asiatische Studie deutet an, dass fettarme Milchprodukte Depressionen vorbeugen.

Rote-Bete plus Sport verjüngen das Gehirn

Power-Gemüse und Jungbrunnen zugleich? Rote-Bete-Saft hat es US-Forschern angetan.

Frosch-Schleim tötet Grippeviren

Substanzen von der Haut einer Froschart könnten eine neue Waffe gegen Viren werden.

Das perfekte Profilbild wählen besser andere

Die selbst ausgesuchten Bilder sind zwar geeignet, aber meist nicht perfekt.

Worauf Frauen bei der Partnerwahl achten

Glaubt man einer aktuellen Studie, sind die inneren Werte eher nebensächlich.

Alzheimer mit Greebles aufspüren

Ein einfacher Test mit 3D-Figuren könnte einen frühen Hinweis auf die Krankheit liefern.

Wer Kälte sieht, bleibt cool

Beim Anblick einer Winterlandschaft fällt es uns leichter, kontrolliert zu handeln.

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen