Sie sind in: Startseite Aktuelles Kurioses Pinguin-Duft macht unverwechselbar

Aktuelles

Zwei Pinguine haben sich lieb.

Pinguine schnüffeln ihrem/ihrer Liebsten nach.
© Galina Barskaya - Fotolia

Di. 27. September 2011

Pinguine erschnüffeln ihre Familie

In den großen Pinguinkolonien kann man sich schon mal aus den Augen verlieren. Um ihren Partner wiederzufinden, gehen Pinguine immer "ihrer Nase nach" und erschnüffeln sie sozusagen den Weg zu ihrem Lebenspartner. Das haben Wissenschaftler der Universität von Chicago in den Vereinigten Staaten herausgefunden. Zudem halte ihr guter Geruchssinn sie davon ab, sich mit nahen Verwandten zu paaren und schütze so vor Inzucht.

Anzeige

Dass Seevögel sich bei der Suche nach Nahrung und Nistplätzen am Geruch orientieren, ist bereits bekannt. Dass Pinguine aber enge Verwandte und Unbekannte am Duft unterscheiden, ist eine neue Erkenntnis. Dazu beobachteten die Wissenschaftler 22 Humboldt-Pinguine im Brookfield Zoo in der Nähe von Chicago. Dabei fiel auf, dass Pinguine, die bereits einen Partner hatten, deutlich länger an Mitgliedern ihrer Sippe schnupperten, währen die ungebundenen Tiere den Duft von Fremden genauer untersuchten.

Düfte spielen bei vielen Gattungen eine große Rolle bei der Partnerwahl – sowohl was die Auswahl eines geeigneten Partners angeht, als auch bei der Vermeidung von Beziehungen zu Mitgliedern der eigenen Sippe. Bei den Pinguinen wird der Körpergeruch aus der Bürzeldrüse am Schwanzende freigesetzt. Diese Drüse sondert eine ölige Substanz ab, die einerseits zum Reinigen des Gefieders dient, andererseits aber auch den individuellen Duft hervorruft. Humboldtpinguine leben in Kolonien mit tausenden von Tieren und verbringen viel Zeit im freien Meer bei der Nahrungssuche. Der Duft hilft ihnen bei der Rückkehr von einem ihrer Jagdzüge, den eigenen Partner und das heimische Nest schneller wieder zu finden.

KK

Kurioses

Aktuelle Meldungen aus dieser Rubrik

Baden verbessert die Gesundheit

Ein heißes Bad könnte ähnliche Vorteile wie Ausdauersport haben.

Beeinflussen Allergien die Psyche?

Allergiker haben offenbar ein höheres Risiko für psychische Krankheiten.

Wie Bakterien die Leber schützen

Probiotika sind in der Lage, Gefahren für das lebenswichtige Entgiftungsorgan zu entschärfen.

Publikum hilft, die Leistung zu steigern

Durch Zuschauer erhöht sich der Anreiz, sich noch mehr anzustrengen.

Künstlicher Leberfleck warnt vor Krebs

Ein neues Implantat ist dazu in der Lage, die 4 häufigsten Krebsarten sehr früh zu erkennen.

Wer als Teenie kocht, isst später gesünder

Es zahlt sich aus, schon in jungen Jahren kochen zu lernen.

Bluthochdruck: Musik unterstützt Therapie

Musik zu hören, intensiviert die Wirkung von blutdrucksenkenden Medikamenten.

Studie zeigt: Lächeln wirkt cool

Keine Emotionen zu zeigen, wirkt dagegen eher unfreundlich und kühl.

Männer sind genauso eitel wie Frauen

Eine Umfrage zeigt: Jeder Zweite würde ohne Styling nie das Haus verlassen.

Frühaufsteher leben länger als Nachteulen

Ständig gegen die eigene innere Uhr zu leben, macht offenbar krank.

Live-Musik gleicht Hirnwellen an

Hört eine Gruppe von Menschen Live-Musik, synchronisieren sich ihre Hirnwellen.

Augenbrauen helfen, Gefühle zu deuten

Das könnte für das Überleben der Menschheit eine wichtige Rolle gespielt haben.

Einen Überblick über alle Nachrichten bekommen Sie auf aponet.de unter Aktuelles.

Anzeige

Signia geht im April auf Innovationstour

ABDAUnglaublich, was ein Hörgerät heute alles kann. Nicht mehr nur Medizinprodukt, sondern kleines Technikwunder. Erleben Sie die Innovationen rund um das Thema Hören im April live in Ihrer Stadt.

Lesen Sie hier mehr!

Anzeige

Service

Zum NAI-Gewinnspiel Zum NAI-Portal

Themenspecial: Besser hören

Frau mit Hut im GrünenIm Themenspecial Besser hören nennt aponet.de die besten Tipps und viel Wissenswertes, wie sich Tinnitus und Hörschäden vermeiden lassen und wie man ein schlechtes Gehör ausgleichen kann.

Alle weiteren Specials in der Übersicht finden Sie hier.

Wissen

Arzneimitteldatenbank

Informationen zu Arzneimitteln, Beschwerden oder Wirkstoffen.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen