Sie sind in: Startseite Aktuelles Kurioses

Aktuelles

Kurioses aus Forschung und Medizin

Die Forschung produziert nicht nur todernste oder staubtrockene Ergebnisse. Bisweilen wirken wissenschaftliche Studien auf den ersten Blick unterhaltsam oder ungewöhnlich. In dieser Rubrik präsentiert aponet.de täglich aktuell Skurriles aus der Welt der Wissenschaft und der Medizin.

Senkt heißer Tee das Glaukom-Risiko?

Senkt heißer Tee das Glaukom-Risiko?

Senkt heißer Tee das Glaukom-Risiko?

Mindestens einmal am Tag ein Tässchen mit heißem Tee zu trinken, könnte möglicherweise der Entstehung eines Glaukoms, auch Grüner Star genannt, vorbeugen. Anlass zu dieser Vermutung gibt eine…

weiterlesen

Gelenkschmerzen durch Regenwetter?

Gelenkschmerzen durch Regenwetter?

Gelenkschmerzen durch Regenwetter?

Mehr Regen, Feuchtigkeit oder Luftdruckänderungen: Viele Menschen sind sich sicher, dass sie einen Wetterwechsel in den Gelenken spüren. Ob an dieser weit verbreiteten Annahme etwas dran ist,…

weiterlesen

Woher Übelkeit nach dem Rauchen kommt

Woher Übelkeit nach dem Rauchen kommt

Was Rauchen und Morgenübelkeit gemeinsam haben

Warum wird Nichtrauchern, die eine Zigarette rauchen, oft übel? Und was hat das mit der Morgenübelkeit zu tun, die viele schwangere Frauen plagt? Britische Forscher glauben, hier einen…

weiterlesen

Gibt es die Männergrippe doch?

Gibt es die Männergrippe doch?

Gibt es die Männergrippe wirklich?

Von manchen Frauen als „fast immer tödlich endender Männerschnupfen“ belächelt, könnte die vielzitierte Männergrippe doch Realität sein. Der kanadische Wissenschaftler Dr. Kyle Sue vermutet,…

weiterlesen

Senioren: Videospiele beugen Demenz vor

Die Spiele wirken dem geistigen Abbau im Alter offenbar entgegen.

Sport verändert die Darmflora

Bewegung erhöht die Zahl an Darmbakterien, die Entzündungen bekämpfen und Energie liefern.

Weltall: Welche Keime leben auf der ISS?

Bakterien entwickeln sich auf der Raumstation ISS ähnlich gut wie zu Hause.

Wie viele Bakterien in einem Sandkorn leben

In jedem Körnchen tummeln sich so viele Bewohner wie in Städten wie Flensburg.

Späterer Schulstart gleich mehr Schlaf?

Würde die Schule später beginnen, bekämen Kinder deutlich mehr Schlaf.

Vanille-Extrakt bei Schuppenflechte?

Der bekannte Aromastoff Vanillin könnte bei der Hautkrankheit helfen.

Graue Haare: Gefahr für das Herz?

Bei Männern unter 40 deuten graue Haare und Haarausfall auf ein erhöhtes Risiko hin.

Schützt die Ehe vor Demenz?

Singles und Witwer leiden häufiger unter der gefürchteten Krankheit.

3 Tassen Kaffee verlängern das Leben

Kaffee-Trinker haben offenbar ein geringeres Risiko für zahlreiche Krankheiten.

Fliegen-Füße verbreiten Bakterien

Stubenfliegen verbreiten offenbar mehr Bakterien als bislang gedacht.

Kraft schöpfen in der Natur

Einige Orte wirken sich stärker auf unser Wohlbefinden aus als andere.

Ehe: Wenn die Frau ihren Namen behält

Diese Entscheidung hat einen Einfluss darauf, wie der Mann wahrgenommen wird.

Schnaps weckt andere Gefühle als Bier

Alkohol ist nicht gleich Alkohol: Je nach Sorte verändert sich unsere Stimmung.

Gehirnerschütterung? Speichel gibt Hinweise

Ein Speicheltest könnte die Diagnose und die Therapie verbessern.

Diese Nusssorten stärken das Gehirn

Forscher haben untersucht, wie sich Nüsse auf die Hirnfunktion auswirken.

Diese Autofahrer lassen sich ablenken

Jung, männlich, extroveriert: Einige Menschen lassen sich leichter ablenken als andere.

Größeres Gehirn dank Sport?

Gewisse Sportarten bremsen offenbar den Abbau des Gehirns.

Das aponet.de-Nachrichtenarchiv

Alle Nachrichten von aponet.de finden Sie nach Jahr und Monat geordnet im Nachrichtenarchiv.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen