Sie sind in: Startseite Aktuelles Kurioses

Aktuelles

Kurioses aus Forschung und Medizin

Die Forschung produziert nicht nur todernste oder staubtrockene Ergebnisse. Bisweilen wirken wissenschaftliche Studien auf den ersten Blick unterhaltsam oder ungewöhnlich. In dieser Rubrik präsentiert aponet.de täglich aktuell Skurriles aus der Welt der Wissenschaft und der Medizin.

Was haben Ex-Partner gemeinsam?

Was haben Ex-Partner gemeinsam?

Was haben unsere Ex-Partner gemeinsam?

Haben die Verflossenen eines Menschen etwas gemeinsam? Und, falls ja, was unterscheidet sie von den vielen Menschen, mit denen man nie zusammen war? Diesen Fragen sind US-amerikanische…

weiterlesen

Sex wirkt bis zu 48 Stunden nach

Sex wirkt bis zu 48 Stunden nach

Sex wirkt bis zu 48 Stunden nach

Wie eine neue Studie mit frisch verheirateten Paaren aus den USA belegt, wirkt sich Sex auch noch Tage später auf die Zufriedenheit beider Partner aus. Doch das ist offenbar noch längst nicht…

weiterlesen

Blütenduft tötet Darmkrebszellen

Blütenduft tötet Darmkrebszellen

Darmkrebs mit Blütenduft bekämpfen?

Das Wachstum von Darmkrebs lässt sich mit einem Stoff namens Troenan bremsen, der nach Liguster duftet. Ein Riechrezeptor in Tumorzellen spricht offenbar auf diesen Duft an. Das berichten…

weiterlesen

Mehr Diabetiker durch globale Erwärmung?

Mehr Diabetiker durch globale Erwärmung?

Mehr Diabetiker durch globale Erwärmung?

Steigende Temperaturen weltweit könnten ihren Teil zur zunehmenden Zahl von Zuckerkranken beitragen. Zu diesem Ergebnis kamen Wissenschaftler, die den Zusammenhang zwischen dem Auftreten von…

weiterlesen

Hilft Kurkuma bei Brandnarben?

Ein Gel aus Kurkumin verringert Schmerzen und beschleunigt die Heilung.

Obst und Gemüse beugen Stress vor

Frauen profitieren von der pflanzlichen Kost offenbar besonders.

Elektrische Spannung bringt Hirn auf Trab

Schwingen zwei Gehirnwellen im Einklang, arbeitet das Gedächtnis besser.

Unsicherheit zeigt sich an den Pupillen

Ein tiefer Blick in die Augen verrät einiges, wie eine neue Studie zeigt.

Diabetes durch Getreide-Verzicht?

Gluten vom Speiseplan zu streichen, könnte der Gesundheit schaden.

Jucken und Kratzen sind ansteckend

Kratzt sich unser Gegenüber, sorgt das Gehirn dafür, dass wir auch einen Juckreiz spüren.

Kriegen kleine Männer eher eine Glatze?

Eine neue Studie zeigt, welche Faktoren frühzeitigen Haarausfall begünstigen.

Sex macht auch im Job zufriedener

Eine neue Studie zeigt, wie wichtig eine gesunde Work-Life-Balance ist.

Reiten verbessert die Lernfähigkeit

Dieser Effekt könnte auf die spezielle Bewegung der Pferde zurückzuführen sein.

Self-Tracking führt zu Schlafproblemen

Die Daten über den eigenen Schlaf setzen offenbar viele Menschen unter Druck.

Süßstoff zeigt, wie viel Urin im Pool ist

Ein neuer Schnelltest gibt Hinweise darauf, wie sauber Schwimmbad-Wasser wirklich ist.

Kinder rauben Frauen den Schlaf

Väter haben diese Probleme offenbar nicht, wie eine neue Studie zeigt.

Sehen wir aus, wie wir heißen?

Eine aktuelle Studie zeigt, dass Vornamen offenbar auch das Aussehen prägen.

Schwitzen Männer mehr als Frauen?

Auf das Geschlecht kommt es offenbar nicht an, wie eine neue Studie zeigt.

Blick in die Zukunft gefällig?

Über bevorstehende Ereignisse wollen wir lieber im Ungewissen bleiben - mit einer Ausnahme.

Warum Seufzen lebenswichtig ist

Mit Emotionen haben Seufzer offenbar nur selten zu tun.

Zeckenzement als Gewebekleber?

Aus der tierischen Substanz wollen Forscher einen Klebstoff für Haut, Knorpel und Bänder nachbauen.

Das aponet.de-Nachrichtenarchiv

Alle Nachrichten von aponet.de finden Sie nach Jahr und Monat geordnet im Nachrichtenarchiv.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen