SeniorenBaby & FamilieArzneimittel

Osterferien in der Corona-Krise: Notdienst-Apotheken vor Ort

10.04.2020

Erfahrungsgemäß suchen Patienten besonders häufig zur Reisezeit an Ostern eine Notdienst-Apotheke. Dieses Jahr bleiben die Menschen wegen der Corona-Pandemie zu Hause, die Apotheken sind aber wie gewohnt an den Feiertagen dienstbereit. Wo sich die nächstgelegene befindet, sagt die Notdienstsuche auf aponet.de sowie der Apothekenfinder 22 8 33.

Die nächstgelegene Notdienst-Apotheke lässt sich zu Hause oder unterwegs bequem mit dem Smartphone oder Computer finden.
Die nächstgelegene Notdienst-Apotheke lässt sich zu Hause oder unterwegs bequem mit dem Smartphone oder Computer finden.
© iStock.com/Ridofranz

Das Gesundheitsportal aponet.de ist mobil und von zu Hause aus bequem zu erreichen. Wer lieber anrufen möchte oder eine App bevorzugt, liegt mit dem Apothekenfinder 22 8 33 richtig. Dieser ist als kostenfreie App für Smartphones aus dem App Store bzw. Google Play Store erhältlich sowie als mobile Webseite www.apothekenfinder.mobi. Per Mobiltelefon kann man bundesweit ohne Vorwahl die 22 8 33 anrufen oder eine SMS mit der fünfstelligen Postleitzahl dorthin schicken (69 Cent pro Minute/SMS). Von zu Hause aus können Patienten kostenfrei die Festnetznummer 0800 00 22 8 33 wählen.

ABDA/RF

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

Neue Apotheken Illustrierte

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Die NAI ist ein Magazin, das fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

nach oben
Notdienst finden