Gesundheit

Verhütung für Frauen über 40

04.03.2013

Wollen Frauen nicht schwanger werden, greifen sie auf Verhütungsmittel zurück. Welche davon sich in der Altersgruppe über 40 Jahre am besten eignen, haben Wissenschaftler in einer Übersichtsarbeit skizziert.

Atraktives mittelaltes Paar lächelt in die Kamera
Was Verhütungsmittel angeht, gibt es für Frauen über 40 Jahre ein paar Besonderheiten zu beachten.
© goodluz - Fotolia

Demnach überwiegen auch bei Frauen über 40 bei den meisten Verhütungsmitteln die Vorteile die Risiken. Laut Weltgesundheitsorganisation (WHO) bieten sich vor allem die Kupferspirale, Gestagenimplantate oder bei definitiv abgeschlossener Familienplanung Sterilisation an. Eine Pillen-Alternative wäre die gestagenhaltige Minipille, die jedoch mit viel Disziplin eingenommen werden muss. Daneben könnten auch Kondome und Diaphragmen effektiv vor unerwünschten Schwangerschaften schützen, berichten die Forscher im Fachjournal CMAJ. Diese würden bei älteren Frauen seltener versagen als bei jüngeren.

Östrogenhaltige Verhütungsmittel bringen ein erhöhtes Risiko für Blutgerinnsel mit sich. Daher sollten Frauen damit vorsichtig sein, die Risikofaktoren für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Thrombosen aufweisen. Dazu gehören beispielsweise Rauchen, starkes Übergewicht, Bluthochdruck oder erhöhte Blutfettwerte. Obwohl manche Frauen Angst vor einem erhöhten Krebsrisiko durch die "Pille" haben, zeigte sich das in den analysierten Studien nicht, berichten die Forscher. Im Gegenteil: Die Einnahme der Verhütungsmittel sei mit einem reduzierten Risiko für Krebs an der Gebärmutterschleimhaut und Eierstockkrebs verbunden gewesen.

hh

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Anzeige
Anzeige

Wirksame Gesichtspflege bei Rosacea

Rötungen im Gesicht können unangenehm sein. Die sebamed Forschung hat eine spezielle Pflegeserie…

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

Neue Apotheken Illustrierte

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Die NAI ist ein Magazin, das fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

nach oben
Notdienst finden