Sie sind in: Startseite Service Adressen und Termine Selbsthilfe-Organisationen A-Z

Service

Die Selbsthilfe-Organisationen von A - Z

(geordnet nach Erkrankung/Themengebiet)

Bechterew-Gruppen Rhein-Sieg

Bechterew-Gruppen Rhein-Sieg dient allen Patienten mit Morbus Bechterew (MB) als Anlaufstelle. MB (Spondylitis ankylosans) ist eine entzündlich-rheumatische Erkrankung, die zur Versteifung der Wirbelsäule führen kann. Zu den Symptomen bei MB zählen: Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen, morgendliche Steifigkeit. Fersenschmerzen, Schmerzen am Brustbein können Zeichen des MB sein.
Tägliche Gymnastik mit speziellen Bewegungsübungen hält die Wirbelsäule beweglich und wirkt der Versteifung entgegen. Arzneien können Entzündungen und Schmerzen lindern.
Wir bieten wir an:
• Montags, 19-20 Uhr, Trockengymnastik, St. Joseph-Hospital, Troisdorf
• Montags, 20-21 Uhr, Bewegungsbad St. Joseph-Hospital, Troisdorf
• Mittwochs, 19-20 Uhr, Qi Gong/Tai Chi, St. Franziskus Seniorenheim, St. Augustin.
MB-Patienten können sich an Gruppensprecherin Olga Eckstein, Tel. 0176-70176644, E-Mail: fam.eckstein86@gmx.de oder an Stellvertreter Andreas Klaus, Tel. 02241-1484864, wenden.

Kontakt:

Ansprechpartner: Olga Eckstein

Vom-Stein-Str. 10
53842 Troisdorf
Deutschland

Email: fam.eckstein86@gmx.de

Bündnis ME/CFS

Patienten mit ME/CFS haben in Deutschland mit extrem widrigen Umständen zu kämpfen, da ihre Erkrankung oft missverstanden und verharmlost wird. Ziel des Bündnisses ist es, über die Krankheit ME/CFS aufzuklären und dadurch die bisherigen Zustände zu verbessern. Wir wollen einen Paradigmenwechsel einleiten, der dazu führen soll, dass ME/CFS in Deutschland endlich als schwere neuroimmunologische Erkrankung bekannt und anerkannt wird. Wir kämpfen gegen die Diskriminierung von ME/CFS-Patienten und setzen uns für eine bessere medizinische Versorgung ein.

Kontakt:

Ansprechpartner: Nicole Krüger

Groß-Buchholzer Str. 36B
30655 Hannover
Deutschland

Email: info@buendnis-mecfs.de
Tel: 0511/2706751

http://www.buendnis-mecfs.de

CED-Hilfe e.V.

Patientenvereinigung mit Beratungsstelle für Betroffene mit den chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen Morbus Crohn und Colitis ulcerosa. Wir bieten an: Beratung (auch Ernährungsberatung und Psychologische Beratung), Informationsmaterial, Veranstaltungen, Zeitschrift "CED-Info", Besuche im Krankenhaus

Kontakt:

Ansprechpartner: Karin Herberger

Brauhausstieg 15-17
22041 Hamburg
Deutschland

Email: ced-hilfe@t-online.de
Tel: 040/ 63 23 74 0

http://www.ced-hilfe.de

Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft, Bundesverband e.V.

Die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG), Bundesverband e.V., 1952 als Zusammenschluss medizinischer Fachleute gegründet, vertritt die Belange von Menschen, die an Multipler Sklerose (MS) erkrankt sind und organisiert deren sozialmedizinische Nachsorge.Die DMSG mit Bundesverband, 16 Landesverbänden und derzeit rund 900 örtlichen Kontaktgruppen ist eine große und starke Gemeinschaft von MS-Erkrankten, ihren Angehörigen und vielen engagierten ehrenamtlichen Helfern und hauptberuflichen Mitarbeitern.

Die Aufgaben des DMSG-Bundesverbandes sind:

Interessenvertretung für MS-Erkrankte,
Initiierung, Finanzierung und Koordination Forschungsprojekten
Koordination der Forschungsvorhaben im Bereich von MS,
Informationserstellung für die Arbeit der Landesverbände,
Herausgabe der Zeitschrift aktiv!
Gestaltung der Internetseite www.dmsg.de,
Erarbeitung von Konzepten für die sozialmedizinische Nachsorge,
Vertretung gegenüber Gesetzgeber und Behörden.

Kontakt:

Ansprechpartner: Gabriele Diedrich, Öffentlichkeitsarbeit

Krausenstr. 50
30171 Hannover
Deutschland

Email: dmsg@dmsg.de
Tel: 0511-96834-0

http://www.dmsg.de

Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft, Landesverband Hessen e.V.

Die DMSG, Landesverband Hessen e.V., ist eine Selbsthilfeorganisation, in der 25 haupt- und über 500 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zusammenarbeiten.

Ziel ist es, für MS-Kranke und ihre Angehörigen: eine Interessenvertretung zu sein; sie in medizinischen, rechtlichen und beruflichen Fragen zu beraten und zu vertreten; sozialmedizinische Nachsorge zu organisieren und durchzuführen und
soziale Unterstützung zu gewährleisten.

Kontakt:

Ansprechpartner: Markus Schubert

Wittelsbacherallee 86
60386 Frankfurt
Deutschland

Email: dmsg@dmsg-hessen.de
Tel: 069-4058980

http://www.dmsg-hessen.de

Deutsche Vereinigung Morbus Bechterew Landesverband Sachsen e.V.

genauer Spondylitis ankylosans,
chronische entzündliche Erkrankung der Wirbelsäule, in schmerzhaften Schüben verlaufende Krankheit, gehört zum rheumatischen Formenkreis
Symptome: tiefsitzender Rückenschmerz, besonders in den Morgenstunden, Ausstrahlung der Schmerzen in Extremitäten, Entzündung von Gelenken und der Augen

Kontakt:

Ansprechpartner: Helena Strauß

01896 Pulsnitz
Deutschland

Email: h-strauss@dvmb-sn.de

http://www.dvmb-sn.de

DMG - Deutsche Myasthenie Gesellschaft e. V.

Geschäftsstelle Bremen

Geschäftszeiten: Montag – Freitag 9.00-14.00 Uhr

Kontakt:

Ansprechpartner: Helga Jerko

Westerstr. 93
28199 Bremen
Deutschland

Email: info@dmg-online.de
Tel: 0421 592060

http://www.dmg-online.de/

DMSG Multiple Sklerose Kontaktkreis Ruppichteroth im LV NRW e. V.

Kontaktkreis, Beratung
Zertifizierter DMSG Betroffenen-Berater

Kontakt:

Ansprechpartner: Uwe Stommel

Bergstraße 11
53809 Ruppichteroth
Deutschland

Email: Uwe.Stommel@online.de
Tel: 02295-902118

http://www.mskreis-ruppichteroth.de

DMSG Ortsvereinigung Düsseldorf u.U. e.V

Wir sind ein eingetragener Verein, der ein umfangreiches Beratungs-und Selbsthilfeangebot für alle MS-Erkrankten und ihre Angehörigen anbietet.Zu unserem professionellen Informationsangebot gehört ein erfolgreiches, von ehrenamtlichen Mitarbeitern und MS-Betroffenen getragenes Programm.Wir bieten telefonische und persönliche Beratung, Seminare und Unterstützung bei sozialrechtlichen und psychosozialen Fragen.

Kontakt:

Ansprechpartner: Marion Kremerius

Schützenstr. 56
40211 Düsseldorf
Deutschland

Email: info@dmsg-duesseldorf.de
Tel: 0211 - 343475

http://www.dmsg-duesseldorf.de

DVMB Morbus Bechterew Hilpoltstein

Der Morbus Bechterew ist eine chronische Entzündung, die vorwiegend die Wirbelsäule und die Kreuzbein-Darmbeingelenke befällt. Mit dem Fortschreiten der schmerzhaften Krankheit neigt die Wirbelsäule dazu, zu versteifen und zu verknöchern. Ohne Gegenmaßnahmen (gezielte Gymnastik) versteift die Wirbelsäule meist nach vorne gekrümmter Stellung, was auch die Atemfunktion einschränkt.
Wir bieten wir an:
• Dienstag, 18-19 Uhr, Trockengymnastik, Comeniusschule/Turnhalle, 91161 Hilpoltstein
Sonntag, 9.30 Uhr -11 Uhr Wassergymnastik Auhof, 91161 Hilpoltstein
Zusätzlich: Gruppentreffen, Ausflüge, Vorträge
Bitte vorher anrufen!

Kontakt:

Ansprechpartner: Helga Laumer

Eysölden G 9
91177 Thalmässing
Deutschland

Email: helga.laumer@t-online.de
Tel: 09173/658

http://www.bechterew.de/örtliche Gruppen

Lost Voices Stiftung

Die Lost Voices Stiftung setzt sich für Menschen ein, die an der neuroimmunologischen Erkrankung Myalgische Enzephalomyelitis ME (oft auch als Chronic Fatigue Syndrome CFS bezeichnet) erkrankt sind. Die Stiftung soll langfristig für Aufklärung sorgen, ME/CFS-Kranke und ihre Familien unterstützen sowie Forschung zu ME/CFS einfordern. Es ist ein besonderes Anliegen der Stiftung, die schwerwiegende Situation von Kindern und Jugendlichen mit ME/CFS zu verbessern und sie bei der Fortsetzung ihrer schulischen Ausbildung zu unterstützen. Die Lost Voices Stiftung setzt sich dafür ein, dass sich die medizinische Behandlung von ME/CFS in Deutschland an den aktuellen, international anerkannten wissenschaftlichen Erkenntnissen orientiert und dass Ärzte und medizinisches Personal über das Krankheitsbild informiert und entsprechend ausgebildet werden.
Unser Motto: "Wir geben den Betroffenen wieder eine Stimme"

Kontakt:

Ansprechpartner: Nicole Krüger

Groß-Buchholzer Str. 36B
30655 Hannover
Deutschland

Email: info@lost-voices-stiftung.org
Tel: 0511/2706751

http://www.lost-voices-stiftung.org

Morbus Crohn und Colitis Ulcerosa Hilfe

Selbsthilfegruppe Morbus Crohn & Colitis Ulcerosa Roth/Schwabach für Betroffene und Angehörige. Treffen: ab November 2014 jeden 1. Freitag im Monat ab 18 Uhr in der Kiss Roth-Schwabach, Sandgasse 5, Roth.

Sie sind selbst betroffen oder Angehörige/-r und wollen ihre Erfahrungen austauschen und sich informieren? Dann machen Sie doch mit.

Unkostenbeitrag Raumnutzung (Strom, Wasser,Heizung): 1,50€ pro TeilnehmerIn und Treffen.

Kontakt: Andreas Campbell,Tel: 09176-7354, E-Mail: andreascampbell@hotmail.com

Kontakt:

Ansprechpartner: Andreas Campbell

Sandgasse 5
91154 Roth
Deutschland

Email: andreascampbell@hotmail.com
Tel: 09176-7354

http://www.kiss-mfr.de/roth-schwabach/aktuelles-roth-schwabach/1601-selbsthilfegruppe-roth-schwabach-fuer-betroffene-von-morbus

MS-Selbsthilfegruppe Siegen e.V.

Die MS-SHG Siegen e.v. bietet Hilfe von Betroffenen für Betroffene. Natürlich kann eine SHG keine Krankheit wie MS heilen, aber sie ermöglicht einen anderen Umgang mit ihr.

Die Gruppenmitglieder praktizieren eine wechselseitige Unterstützung auf vielfältige Weise. Da wir die MS u. ihre weitreichenden Folgen aus eigener Erfahrung kennen, haben wir ein besonderes Verständnis für die Situation anderer Betroffener. Wir wissen, mit welchen Ängsten, Sorgen u. Problemen man sich auseinandersetzen muß.

Wir helfen uns gegenseitig durch Informationen, Erfahrungsaustausch u. gute Gespräche. Unser Ziel ist, einen Weg zu finden, mit der Krankheit umzugehen damit Lebensmut u. Freude trotz MS erhalten bleiben.

Wir führen regelmäßig 2 Gruppentreffen im Monat durch:
jeden 2. und 4. Freitag im Monat von 17.00 - 19.00 Uhr im Siegerlandzimmer der Siegerlandhalle Eingang H

Und wir bieten monatlich eine Beratungs- und Informationsstunde an.

Genaueres hierzu auf unsere Homepage.

Kontakt:

Ansprechpartner: Birgit Rabanus

Waldstr. 110
57080 Siegen
Deutschland

Email: birgit.rabanus@ms-shg-si.de
Tel: 0271-35 03 68

http://www.ms-shg-si.de

Parkinson-Selbsthilfe Köln-Porz

Unsere Gruppe besteht aus an Parkinson erkrankten Menschen und ihren Angehörigen. Dieses Jahr feiern wir unser 25-jähriges Bestehen.

Kontakt:

Ansprechpartner: Brigitte Müller

An der Wielermaar 121
51143 Köln
Deutschland

Email: dpv.porz@gmail.com
Tel: +49220385137

http://www.parkinson-koeln-porz.de

Selbsthilfegruppe Morbus Bechterew

Wir treffen uns jeden Montag von 18.30 - 19.15. Uhr zur spez. Gymnastik welche von einem qualifizierten Therapeuten geleitet wird. Neben dem Turnen gibt es auch regen Austausch untereinander sowie entspr. Vorträge von Ärzten u.a. Unverbindliche Kontaktaufnahme per mail: lauf@dvmb-by.de oder 09153/41 58

Kontakt:

Ansprechpartner: Angelika Kreitmeier

Kersbacher weg 7
91220 Schnaittach
Deutschland

Email: lauf@dvmb-by.de
Tel: 09153-41 58

Selbsthilfegruppe Morbus Menière Coburg

Morbus Menière - Leben mit ......Drehschwindelattacken evtl. Übelkeit und Erbrechen, Ohrgeräuschen, z.B. tiefes Brummen, Rauschen, Tinnitus und Ohrendruck...

Ziele und Aufgaben sind: Kontakte zu Betroffenen, Erfahrungs- und Gedankenaustausch; Kontakte zu Ärzten und Kliniken, soweit möglich; Sammeln aller uns zugänglichen Erkenntnisse über Morbus Menière; Öffentlichkeitsarbeit;


Treffpunkt:
2. Mittwoch im Monat
Uhrzeit: 18.30 Uhr
Wo: Selbsthilferäume der
Stadt Coburg
Neustadter Str. 3,
96450 Coburg
http://www.elba-lampre.de


Das sind WIR!
„EGAL ZU WELCHER ZEIT,
AN WELCHEM ORT UND TAG,
DER SCHWINDEL MIT SEINEN
BESCHWERDEN KOMMT,
WANN IMMER ER MAG;

ALLES DREHT SICH,
DER BODEN WEICHT,
DIE AUGEN VERSCHWOMMEN,
DIE OHREN BENOMMEN,
DIE ÜBELKEIT LAUERT,
DER ANFALL DAUERT;“

E. BAUER

Kontakt:

Ansprechpartner: Frau Bauer; Frau Trunzer;

Siedlerstr. 9
96237 Ebersdorf bei Coburg
Deutschland

Email: feoh7@gmx.de
Tel: 09561/33380 oder 0175/8645533

http://www.elba-lampre.de/#Startseite

Selbsthilfe-Organisation registrieren

Sie sind Repräsentant einer Selbsthilfe-Organisation oder engagieren sich in einer regionalen Selbsthilfegruppe? Auf aponet.de haben Sie die Möglichkeit, die Kontaktdaten Ihrer Organisation zu präsentieren. Es geht ganz einfach. Bitte registrieren Sie sich dazu auf der folgenden Seite.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen