Service

Mann mit Rechenschieber

© DAK

Anzeige

Lösungen des Wissenstests "Ernährung"

  1. A: Die erste Nudel stammt wahrscheinlich aus China.
  2. B: Die Tomate kommt ursprünglich aus Südamerika.
  3. A: Botanisch gesehen ist die Erdnuss keine Nuss.
  4. B: Die Finnen sollen als erstes Kaugummi benutzt haben.
  5. A: Kakao war früher den Adligen vorbehalten.
  6. C: Kaffee kann den Blutdruck senken.
  7. B: Spinat enthält gar nicht besonders viel Eisen. Nur wegen eines Tippfehlers in einem Labor glaubte man das lange Zeit.
  8. B: Einige Heilwassersorten können Sodbrennen mildern.
  9. A: Tomaten werden auch Paradiesäpfel genannt.
  10. B: Eine Erbse war es, die die Prinzessin schlecht schlafen ließ.
  11. A: Kartoffeln haben Augen genannte Knospen.
  12. C: Karotten sollen beim Sehen helfen.
  13. C: Quark lässt sich als Wickel nutzen.
  14. C: In manchen Schuh-Einlagen findet sich Zimt.
  15. C: In der Schmerztherapie setzen Ärzte Paprika ein.

Weiterführende Informationen rund um das Thema "Ernährung"

Gesunde Ernährung im Trend

Experten wünschen sich mehr Basiswissen über Lebensmittel und Ernährungsmedizin in der Bevölkerung.

Das Zucker-ABC

Eine große Übersicht über die verschiedenen Zuckerarten

Kohlenhydrate

Kein Mensch könnte ohne Kohlenhydrate leben. Muskeln und Gehirn dienen sie als Hauptenergieträger.

Eiweiße

Der Organismus braucht Eiweiße zum Beispiel, um Muskeln, Knochen, Organe oder Hormone herzustellen.

Fette

Fett ist nicht gleich Fett und muss auch nicht fett machen. Warum, das erfahren Sie hier.

Gesunder Ballast

Ballaststoffe beschweren den Körper entgegen ihres Namens nicht, sondern verschaffen ihm Erleichterung.

Unsere Lese-Tipps:

Checkliste NährwerteBuch: Checkliste Nährwerte

Kalorien, Cholesterin, Fette, Eiweiß, Purine, Ballaststoffe

Kochrezepte bei KrebsBuch: Kochrezepte bei Krebs

Genießen und gezielt ernähren während der Therapie

Abnehmen ab 50Buch: Abnehmen ab 50

Sanftes Schlankheitsprogramm für alle nicht mehr ganz jungen Menschen

Aktuelles

Anzeige

Weltneuheit für natürliches Hören.

Die Pure Charge&Go Hörgeräte bieten Ihnen die Kombination aus natürlichstem Klang der eigenen Stimme und dem Komfort nie mehr Batterien wechseln zu müssen! Machen Sie jetzt den Alltagstest beim Signia Innovationspartner!
Mehr erfahren

Anzeige

Themenspecial: Besser hören

Frau mit Hut im GrünenIm Themenspecial Besser hören nennt aponet.de die besten Tipps und viel Wissenswertes, wie sich Tinnitus und Hörschäden vermeiden lassen und wie man ein schlechtes Gehör ausgleichen kann.

Alle weiteren Specials in der Übersicht finden Sie hier.

Wissen

Besuchen Sie uns auf facebook

Besuchen Sie aponet.de auf facebook.Auf der facebook-Seite von aponet.de können Sie Meldungen kommentieren und mit Freunden teilen. Schauen Sie doch mal vorbei!

Arzneimitteldatenbank

Informationen zu Arzneimitteln, Beschwerden oder Wirkstoffen.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen