Service

Editorial von ABDA-Vizepräsident Mathias Arnold:

Liebe Leserinnen und Leser,

Anzeige

fast täglich hört oder liest man von eindrucksvollen Fortschritten in der medizinischen Forschung. Neue Entdeckungen, die zu neuen Therapien führen, können viele Krankheiten heilen oder lindern. Oft sind es neue Arzneimittel, die wirksamere und verträglichere Behandlungen möglich machen.

Aber diese neuen Medikamente stellen Patienten, Ärzte und Apotheker vor neue Herausforderungen. Oft wirken sie nur bei ganz bestimmten Krankheiten, erfordern eine genaue Diagnose und die Mitarbeit des Patienten. Komplexe Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln sind ebenso zu berücksichtigen wie neue Wege der Anwendung. Die Apotheker als die Fachleute für Arzneimittel stellen sich diesen neuen Herausforderungen und haben ein Perspektivpapier entwickelt, das unter dem Titel "Apotheke 2030" grundsätzliche Vorstellungen zur Weiterentwicklung der Apotheke beschreibt. Dabei geht es um die zukünftigen Aufgaben der öffentlichen Apotheke, der dort arbeitenden Menschen und ihre Stellung im Gesundheitssystem. Klar ist: Die Apotheke der Zukunft wird nicht nur anders aussehen, sondern auch neue Aufgaben in der Arzneimitteltherapie übernehmen.

Mathias Arnold

Mathias Arnold; Vizepräsident der ABDA – Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände
© ABDA

Nach den Vorstellungen der Apothekerschaft wird in der zukünftigen Gesundheitsversorgung der Patient eine wesentlich stärkere und aktivere Position einnehmen. Er wird als Partner mehr in therapeutische Entscheidungen einbezogen und bestimmt so aktiv über sein Leben und seine Therapie. Ziel der Apotheker ist es, in Zusammenarbeit mit allen an der Therapie Beteiligten ein Netzwerk aufzubauen, das durch Beratung und Betreuung eine optimale Arzneimitteltherapie sicherstellt.

Auf dem Weg dahin sind noch viele Probleme zu lösen und alte Gewohnheiten müssen überdacht werden. Wir stehen erst am Anfang dieser Entwicklung, doch wenn man das Ziel kennt, wird man auch den Weg dahin finden.

Ihr Mathias Arnold
Vizepräsident der ABDA – Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände

Anzeige

Verstehen Sie Ihren TV-Ton noch gut?

Sivantos HörgeräteErleben Sie mit der Hörgeräte-Weltneuheit Ihren TV-Ton, Musik und Telefonate direkt in Ihren Hörgeräten in bester Stereoqualität.

Lesen Sie hier mehr!

Anzeige

Aktuelles

Themenspecial: Besser hören

Frau mit Hut im GrünenIm Themenspecial Besser hören nennt aponet.de die besten Tipps und viel Wissenswertes, wie sich Tinnitus und Hörschäden vermeiden lassen und wie man ein schlechtes Gehör ausgleichen kann.

Alle weiteren Specials in der Übersicht finden Sie hier.

Wissen

Arzneimitteldatenbank

Informationen zu Arzneimitteln, Beschwerden oder Wirkstoffen.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen