Sie sind in: Startseite Wissen Gesundheitslexikon Krankheitsbilder | Krankheiten von A bis Z

Wissen

Krankheiten von A bis Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern.

Magen- und (Zwölffinger-) Darmgeschwüre

Unter einem Magen- oder Darmgeschwür versteht man eine Schädigung der Innenwand von Magen oder Darm, meist des Zwölffingerdarms.

Magenkrebs

Bösartige Entartung der Magenschleimhautzellen.

Magenschleimhautentzündung, akute

Bei der akuten Magenschleimhautentzündung handelt es sich um eine Erkrankung des Magens, die durch vielfältige Ursachen ausgelöst werden kann und oft von einer Schädigung der Magenschleimhaut begleitet wird.

Magenschleimhautentzündung, chronische

Bei der chronischen Magenschleimhautentzündung handelt es sich um eine Erkrankung des Magens, die verschiedene Ursachen haben kann und oft über einen langen Zeitraum - Wochen bis Jahre - bestehen bleibt.

Magersucht (Anorexia nervosa)

Anorexia nervosa ist eine krankhafte Essstörung. Sie äußert sich durch eine starke selbst verursachte Gewichtsabnahme infolge einer strengen Diät oder Nahrungsverweigerung.

Makuladegeneration, altersbedingte

Altersbedingter Funktionsverlust bestimmter Regionen im Auge, der Makula.

Malaria

Malaria ist die zweithäufigste Ansteckungskrankheit nach Tuberkulose. Weltweit erkranken pro Jahr 300 bis 500 Millionen Menschen an Malaria. Alleine in Afrika sterben zwei Millionen Kinder jährlich daran.

Mandelentzündung

Von einer Mandelentzündung spricht man, wenn eine oder beide Rachenmandeln (Tonsillen) entzündet sind. Auslöser sind meist Bakterien, vor allem die so genannten Streptokokken, bei Kindern manchmal auch Viren.

Manie

Meist phasenweise verlaufende psychische Erkrankung mit gehobener Stimmung, Antriebssteigerung und Ideenflucht.

Masern

Masern ist eine schwere Erkrankung, die durch Viren verursacht wird. Auffällig sind die weißen Flecken im Mundbereich und der hellrote, später rötlich-lila, Ausschlag am ganzen Körper.

Mastoiditis

Bei der Mastoiditis handelt es sich um eine eitrige Entzündung des Warzenfortsatzes. Dieser liegt hinter dem knöchernen Teil des Gehörgangs.

Meningokokken-Meningitis

Die Entzündung der Hirnhäute ist eine gefürchtete Infektionserkrankung. Sie wird von verschiedenen Erregern verursacht, darunter spezielle Bakterien, sogenannte Meningokokken.

Meniskusverletzung

Menisken sind druckausgleichende Knorpelscheiben im Kniegelenk. Bei einer Verletzung des Meniskus kommt es meist zu einem Riss im Knorpel.

Migräne

Unter Migräne versteht man Kopfschmerzanfälle, die meist einseitig auftreten und von Übelkeit, Brechreiz, sowie einer Licht- und Lärmüberempfindlichkeit begleitet sind.

Milchunverträglichkeit

Milchunverträglichkeit ist eine häufig vorkommende Stoffwechselstörung. Betroffene Menschen sind nicht in der Lage, den mit der Nahrung aufgenommenen Milchzucker zu verdauen.

Mitesser (Komedonen)

Unter Mitessern versteht man eine Hautunreinheit, die auf der Basis eines fett-feuchten Hautzustandes entsteht. Dabei handelt es sich um eine Talgansammlung im so genannten Haarbalg, die nicht mehr abfließen kann und als leichte Erhebung über der Hautoberfläche sichtbar wird.

Mitralinsuffizienz

Herzklappenfehler, bei welchem die Mitralklappe nicht vollständig schließt.

Mitralstenose

Herzklappenfehler, bei welchem die Mitralklappe verengt ist.

Mittelohrentzündung, akute

Bei der akuten Mittelohrentzündung handelt es sich um eine vorwiegend eitrige,schmerzhafte Entzündung der Schleimhaut des Mittelohrs. Sie wird von schlechtem Allgemeinbefinden und, besonders bei Kindern, oft von hohem Fieber begleitet.

Mittelohrentzündung, chronische

Die chronische Mittelohrentzündung ist eine Erkrankung des Mittelohrs, die im Gegensatz zur akuten Mittelohrentzündung nicht spontan ausheilt. Es besteht ein dauerhafter Trommelfelldefekt.

Morbus Basedow

Schilddrüsenüberfunktion, ausgelöst durch körpereigene Abwehrstoffe, sog. Autoantikörper.

Morbus Bechterew

Morbus Bechterew ist eine schmerzhafte, chronisch-entzündliche, rheumatische Erkrankung, die vor allem zu Veränderungen an der Wirbelsäule führt.

Morbus Crohn

Es handelt sich bei der Krankheit um eine chronische Schleimhautentzündung unklarer Ursache, die im gesamten Verdauungstrakt auftreten kann.

Morbus Forestier

Zwischen einzelnen Wirbelkörpern kommt es zu knöchernen Gebilden, die im Laufe der Zeit die Bandscheibenräume umwachsen und versteifen. Es bilden sich sogenannte knöcherne Spangen aus.

Morbus Menière

Beim Morbus Menière handelt es sich um eine Erkrankung des Innenohrs. Typischerweise treten vier Symptome gemeinsam auf: Ohrgeräusche und Druckgefühl im Ohr, Schwerhörigkeit und akute Drehschwindel-Anfälle.

Morbus Paget

Bei der Knochenerkrankung Morbus Paget läuft der Knochenstoffwechsel auf Hochtouren. Dadurch kommt es an einer oder mehreren Stellen zu einem übermäßigen Knochenumbau, der zu verdickten, aber brüchigen Knochen führt.

Morbus Wilson

Morbus Wilson ist eine seltene, angeborene Krankheit. Bei Morbus Wilson kommt es zur Anhäufung des Spurenelementes Kupfer in den inneren Organen. Das kann zu schweren Schäden an Gehirn und Leber führen.

Mukoviszidose

Die Mukoviszidose ist die häufigste Erbkrankheit. Der Erkrankung liegt eine fehlerhafte Funktion der schleimproduzierenden Zellen zu Grunde liegt. Betroffen sind vor allem die Organe Lunge, Bauchspeicheldrüse und Darm.

Multiple Sklerose

Multiple Sklerose (MS) ist eine entzündliche Erkrankung des Nervensystems. Sie wird zumeist im Alter zwischen dem 20. und 40. Lebensjahr festgestellt, selten im Kindes- oder Jugendalter oder nach dem 60. Lebensjahr.

Mumps

Mumps ist eine hochinfektiöse Erkrankung durch Viren. Betroffen sind meist Kinder im Alter ab 2 Jahren, aber auch Erwachsene können erkranken. Auffällig ist die meist einseitige Schwellung der Speicheldrüsen.

Mundgeruch

Schlecht riechender Atem ist unangenehm, oft sogar peinlich. Dass aber häufig eine ernsthafte Erkrankung hinter der üblen Note steckt, wissen nur wenige.

Mundschleimhautentzündung

Entzündungen sind Abwehrreaktionen des Körpers auf schädigende Einflüsse. Eine Mundschleimhautentzündung geht meist auf örtliche Reizungen oder Infektionen mit Viren zurück. Sie tritt häufig gemeinsam mit einer Zahnfleischentzündung auf.

Mundsoor

Beim Mundsoor handelt es sich um eine entzündliche Erkrankung der Mundschleimhaut, die durch Hefepilze, meist Candida albicans, hervorgerufen wird. Sie tritt hauptsächlich bei Menschen auf, deren Abwehrkräfte geschwächt sind.

Muskelkater

Obwohl die Ursache für Muskelkater mittlerweile bekannt ist, gibt es noch viele offene Fragen rund um diese "Sportverletzung". Darf ich weiter trainieren? Und gibt es Arzneimittel gegen die Beschwerden?

Muskelschmerzen (Myalgie)

Unter Myalgien versteht man Muskelschmerzen, die örtlich oder generalisiert auftreten können.

Myalgie (Muskelschmerzen)

Unter Myalgien versteht man Muskelschmerzen, die örtlich oder generalisiert auftreten können.

Myasthenia gravis

Seltene Autoimmunerkrankung mit gestörter Übertragung von Nervensignalen auf die Muskulatur.

Myokarditis, Perikarditis, Endokarditis

Als Endokarditis wird eine Entzündung der Herzinnenhaut bezeichnet. Unter Myokarditis versteht man eine Entzündung der Muskelschicht des Herzens. Eine Entzündung des Herzbeutels wird als Perikarditis bezeichnet.

Myopathie

Myopathie ist ein Überbegriff für eine ganze Reihe von Erkrankungen der Muskeln.

Aktuelles

Anzeige

Verstehen Sie Ihren TV-Ton noch gut?

Sivantos HörgeräteErleben Sie mit der Hörgeräte-Weltneuheit Ihren TV-Ton, Musik und Telefonate direkt in Ihren Hörgeräten in bester Stereoqualität.

Lesen Sie hier mehr!

Anzeige

Service

Zum NAI-Gewinnspiel Zum NAI-Portal

Themenspecial: Besser hören

Frau mit Hut im GrünenIm Themenspecial Besser hören nennt aponet.de die besten Tipps und viel Wissenswertes, wie sich Tinnitus und Hörschäden vermeiden lassen und wie man ein schlechtes Gehör ausgleichen kann.

Alle weiteren Specials in der Übersicht finden Sie hier.

Checklisten und Tests

Wissen

Arzneimitteldatenbank

Informationen zu Arzneimitteln, Beschwerden oder Wirkstoffen.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen