Sie sind in: Startseite Wissen Heilpflanzenlexikon Heilpflanzen von A bis Z

Wissen

Heilpflanzen von A bis Z

In unserem Heilpflanzenlexikon finden Sie Heilpflanzen von A wie Aloe vera bis Z wie Zwiebel.

Ratanhia

Ratanhia-Auszüge werden in Form von Mundspülungen gegen Entzündungen der Mundhöhle und des Zahnfleischs eingesetzt.

Rettich

Die Scharfstoffe des Rettichs lindern Verdauungsbeschwerden wie Völlegefühl, Blähungen oder Übelkeit.

Rhabarber

Rhabarber löst bei Verstopfung zuverlässig Stuhlgang aus.

Ringelblume

Ringelblumen-Extrakt fördert die Wundheilung.

Rizinus

Rizinusöl hat sich als stark wirkendes Abführmittel einen Namen gemacht.

Rosmarin

Rosmarin löst Verkrampfungen der Gallenwege und steigert die Schlagkraft des Herzens.

Rosskastanie

Der positive Effekt des Rosskastanien-Samenextraktes auf den Blutfluss in den Beinvenen wurde schlüssig nachgewiesen.

Rotes Weinlaub

Rotes Weinlaub stärk die Venen in den Beinen.

Rotklee

Extrakte aus Rotkleeblüten kommen gegen Wechseljahrsbeschwerden wie Hitzewallungen zum Einsatz.

Aktuelles

Krank und was jetzt?

TreppenlifteHaben Sie sich schon einmal im Internet über Krankheiten und Therapien schlau gemacht?

Machen Sie mit bei der größten Befragung unter Patienten in Deutschland!

Anzeige

Service

Themenspecial: Gesunde Haut

Frau mit Hut im GrünenIm neuen Themenspecial "Gesunde Haut"
lesen Sie auf aponet.de viel Wissenswertes über die richtige Pflege für jeden Hauttypen.

Alle weiteren Specials in der Übersicht finden Sie hier.

Wissen

Arzneimitteldatenbank

Informationen zu Arzneimitteln, Beschwerden oder Wirkstoffen.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen