Sport & WellnessSport & FitnessGesundheit

Sport am Morgen und am Nachmittag beugt Diabetes am besten vor

ZOU  |  06.10.2023

Wer morgens und am Nachmittag sportelt, bekommt seltener Typ-2-Diabetes. Bei Sport am Abend war dieser Zusammenhang nicht deutlich erkennbar, berichten Forschende in der Zeitschrift „Diabetologia“.

Frau joggt mit Hund am Morgen.
Frische Luft und Bewegung am Morgen tun dem Körper sehr gut.
© mheim3011/iStockphoto

In ihrer Studie erfassten die Autoren die körperliche Aktivität von 93.095 Personen ohne Typ-2-Diabetes in der Vorgeschichte mittels Beschleunigungsmessern. Anhand der Intensität wurde der Energieverbrauch als „metabolisches Äquivalent“ in den Morgen-, Nachmittags- und Abendstunden geschätzt. Jedes zusätzliche metabolische Äquivalent am Morgen verringerte das Risiko für Typ-2-Diabetes um 10 Prozent und am Nachmittag um 9 Prozent. Je mehr sie sich bewegten, umso stärker sank das Risiko. Am Abend wurde kein statistisch signifikanter Zusammenhang zwischen der körperlichen Aktivität und dem Diabetes-Risiko beobachtet.

Die Regelmäßigkeit der körperlichen Aktivität war nicht mit Typ-2-Diabetes verbunden, aber die Intensität sehr deutlich: Sowohl moderate als auch intensive Aktivität zeigten zu jeder Tageszeit einen Zusammenhang mit einem geringeren Risiko für Typ-2-Diabetes.

Andere Lebensstilfaktoren wie die Schlafmenge und die Ernährung haben ebenfalls Einfluss auf die körperliche Aktivität und das Diabetesrisiko. Bei einer Anpassung der Rechenmodelle an diese Lebensstilfaktoren wurden die Zusammenhänge zwischen der körperlichen Aktivität und dem Diabetes-Risiko eher noch stärker.

Die Autoren kommen zu dem Schluss: „Die gesamte körperliche Aktivität, aber nicht ihre Kontinuität über die Woche hinweg, kann ein wichtiger Faktor sein, der das Typ-2-Diabetes-Risiko beeinflusst. Dabei scheint auch der Tageszeitpunkt eine Rolle zu spielen.“

Quelle: DOI 10.1007/s00125-023-06001-7

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Anzeige
Anzeige

Hautprobleme sind normal! Welches hast du?

Erfahre mehr über typische Hautprobleme und finde heraus, wie du dich gut mit deiner Haut verstehst.

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Podcast "gecheckt!"
Thermometer in der Sonne
Podcast: gecheckt!
Apotheke

Podcast: Was tun bei Hitzschlag und Sonnenstich?

Sonnenlicht und Sommerhitze kann dem Körper auch zu viel werden – im schlimmsten Fall…

Apotheken Magazin

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Das Apotheken Magazin ist eine kostenlose Zeitschrift für Apothekenkunden, die fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

nach oben
Notdienst finden