Haut, Zähne & Schönheit

Expertentipps für effektive Zahnpflege

16.03.2012

Zur Zahnpflege gehören natürlich regelmäßige Kontrolluntersuchungen beim Zahnarzt. Aber jeder kann auch selbst etwas dazu beitragen, dass seine Zähne lange gesund und schön bleiben.

Frau putzt sich die Zähne.
Richtige Zahnpflege: Beim Zähneputzen fängt sie an, aber das ist längst nicht alles, was man seinen Zähnen Gutes tun kann.
© Klaus-Peter Adler - Fotolia

Bei der Pflege der Zähne verdienen die Zahnzwischenräume besondere Beachtung. Um sie von Bakterienbelägen zu befreien, empfiehlt Dr. Dietmar Oesterreich, Vizepräsident der Bundeszahnärztekammer, die Verwendung von Zahnseide oder speziellen Bürstchen. "Das A und O dabei ist, dass man sie auch regelmäßig verwendet", so Oesterreich. "Zahnseide wird nach dem einmaligen Gebrauch entsorgt, wohingegen Interdentalbürstchen, die bei größeren Zahnzwischenräumen bessere Reinigungseffekte erzielen, sich mehrere Wochen verwenden lassen."

Bei festsitzendem Zahnersatz reicht die Zahnbürste allein zur Pflege nicht aus. Auch hier kommen Bürstchen und Seide zum Einsatz, empfiehlt Victor Meyer vom Institut der Deutschen Zahnärzte. "Sinnvoll ist auch eine regelmäßige professionelle Zahnreinigung in der Zahnarztpraxis. Herausnehmbare Prothesen kann man mit Zahnbürste und Zahncreme unter warmem Wasser säubern. Reinigungstabletten leisten auch nicht mehr."

Weitere Expertentipps rund um die Zahnpflege lesen Sie in dem Beitrag Die 10 besten Tipps für Mund und Zähne auf aponet.de.

RF

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Podcast "gecheckt!"
Junge Frau hält ein Glas Wasser dem Betrachter entgegen.
Podcast: gecheckt!
Ernährung

Podcast: Wie gut ist unser Leitungswasser?

Kann ich das Wasser aus dem Hahn bedenkenlos trinken oder brauche ich einen Filter? Wie…

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

nach oben
Notdienst finden