GesundheitSenioren

Extreme Temperaturen sind schlecht fürs Herz

19.09.2012

Wetterextreme wie Hitzewellen und extreme Kälte werden im Zuge der Erderwärmung in Zukunft wahrscheinlich häufiger auftreten. Dies kann negative Auswirkungen auf die Lebenserwartung haben, berichten australische Forscher, die den Zusammenhang zwischen der täglichen Durchschnittstemperatur und verlorenen Lebensjahren durch Herzkrankheiten untersucht hatten.

Zwei frierende Seniorinnen
Wenn es klirrend kalt wird, ist es gut, sich schön warm einzupacken. So schützt man auch sein Herz.
© Text und Gestaltung - Fotolia

Die Wissenschaftler fanden heraus, dass Extremtemperaturen die Gefahr, vorzeitig an einer Herzkreislauferkrankung zu sterben, erhöhen können. Schon vorangegangene Studien hatten gezeigt, dass sich extreme Temperaturen auf Blutdruck, Blutdicke, Cholesterin-Wert und Herzfrequenz auswirken können.

Je länger extreme Temperaturen anhalten, umso mehr steige das Risiko früher an einer Herzkrankheit zu sterben an, berichten die Forscher in der Zeitschrift Circulation: Cardiovascular Quality and Outcomes. Dies könne daran liegen, dass Menschen durch die anhaltende Belastung des Herz-Kreislaufsystem erschöpft seien, lautet ein Erklärungsansatz. Andererseits könnte eine Krankheitshäufung dazu führen, dass das Gesundheitssystem überlastet sei und Rettungskräfte länger brauchen, um zu einem Notfall zu kommen.

Kälteperioden wirkten sich nicht so negativ aus wie besonders heiße Temperaturen. Dies führen die Forscher darauf zurück, dass Menschen bei Kälte bessere Schutzmaßnahmen ergreifen. Sie empfehlen, bei Extremtemperaturen ein paar Stunden täglich in einer gemäßigten Umgebung zu verbringen. Dies könne dazu beitragen, Erkrankungen und Todesfälle durch starke Hitze oder Kälte zu vermeiden.

HH

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

Neue Apotheken Illustrierte

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Die NAI ist ein Magazin, das fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

nach oben
Notdienst finden