Giftnotruf-Nummern und Notfall-Hinweise

Um im Notfall keine Zeit zu verlieren und richtig zu handeln, gibt es hier wichtige Hinweise und Notrufnummern.

Bei einem Unfall wichtig: Ruhe bewahren, den Notruf wählen und die Anweisungen befolgen.
© fizkes/iStockphoto

Was Sie im Notfall tun sollten:

  • Bleiben Sie ruhig. Unruhe und Hast schaden.
  • Sichern Sie die Unfallstelle (Stecker raus usw.)
  • Rufen Sie Hilfe (Notruf; siehe unten)
  • Leisten Sie selbst Erste Hilfe, soweit Ihnen dies irgend möglich ist

Notrufnummer: 112

Was man unbedingt mitteilen muss:

  • Was ist passiert?
  • Wie ist der Zustand? Bewusstlos? Verletzungen?
  • Wo sind Sie?
  • Wann ist es passiert?
  • Wer meldet? (Rückrufnummer bitte angeben)

Notrufzentralen bei Vergiftungen

BERLIN
Giftnotruf der Charité
Tel.: 030 19240
Internet: giftnotruf.charite.de

BONN
Informationszentrale gegen Vergiftungen
Zentrum für Kinderheilkunde
Universitätsklinikum Bonn
Adenauerallee 119, 53113 Bonn
Tel.: 0228 19240
Fax: 0228 287-33314 oder -33278
E-Mail: gizbn@ukb.uni-bonn.de
Internet: www.gizbonn.de

ERFURT
Gemeinsames Giftinformationszentrum der Länder
Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen
c/o HELIOS Klinikum Erfurt
Nordhäuser Straße 74, 99089 Erfurt
Tel.: 0361 730730
Fax: 0361 7307317
Internet: www.ggiz-erfurt.de

FREIBURG
Vergiftungs-Informations-Zentrale
Universitätsklinkum Freiburg
Mathildenstraße 1, 79106 Freiburg
Tel.: 0761 19240
Fax: 0761 27044570
E-Mail: giftinfo@uniklinik-freiburg.de
Internet: www.giftberatung.de

GÖTTINGEN
Giftinformationszentrum-Nord (GIZ-Nord)
Universitätsmedizin Göttingen
Georg-August-Universität
Robert-Koch-Straße 40, 37075 Göttingen
Tel.: 0551 19240
Fax: 0551 3831881
E-Mail: giznord@giz-nord.de
Internet: www.giz-nord.de

MAINZ
Giftinformationszentrum (GIZ) der Länder Rheinland-Pfalz, Hessen und Saarland
Universitätsmedizin Mainz
Langenbeckstraße 1/Geb. 601
55131 Mainz
Tel.: 06131 19240
E-Mail: mail@giftinfo.uni-mainz.de (keine Notfälle)
Internet: www.giftinfo.uni-mainz.de

MÜNCHEN
Klinikum rechts der Isar
Technische Universität München
Abteilung für Klinische Toxikologie und Giftnotruf München
Ismaninger Straße 22, 81675 München
Tel.: 089 19240
E-Mail: tox-sekretariat@mri.tum.de
Internet: www.toxinfo.org

Giftnotrufzentralen in Deutschland

  • Berlin: 030 19240
  • Bonn: 0228 19240
  • Erfurt: 0361 730730
    (Gemeinsames Giftinformationszentrum Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen)
  • Freiburg: 0761 19240
  • Göttingen: 0551 19240
    (Giftinformationszentrum der Länder Bremen, Hamburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein)
  • Mainz: 06131 19240
    (Giftinformationszentrum der Länder Rheinland-Pfalz, Hessen und Saarland)
  • München: 089 19240
  • Nürnberg: 0911 3982451

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Anzeige
Anzeige

Rötungen und sichtbare Äderchen im Gesicht?

Wir zeigen dir, was du gegen erste Anzeichen von Couperose tun kannst, um Rötungen in Gesicht und…

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Podcast "gecheckt!"
Podcast: gecheckt!
Gesundheit

Podcast: Was ein Blutbild dem Arzt zeigen kann

Bei kleinen und großen Blutbild werden Blutzellen untersucht. Der Arzt bekommt so Hinweise zum…

Apotheken Magazin

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Das Apotheken Magazin ist eine kostenlose Zeitschrift für Apothekenkunden, die fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

Themen-Special Sensible Haut

Alles rund um sensible Haut, Rosacea und Couperose lesen Sie hier.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

nach oben
Notdienst finden