Baby & FamilieSenioren

Impfungen schützen vor gefährlichen Krankheiten

13.03.2017

Krankheiten wie Kinderlähmung, Wundstarrkrampf oder Keuchhusten sind aus unserem Alltag praktisch verschwunden. „Dazu haben die Impfungen maßgeblich beigetragen“, sagt Apotheker Dr. Volker Schmitt, Pressesprecher der Apotheker in Bayern. Gegen viele Krankheiten muss der Impfschutz jedoch regelmäßig aufgefrischt werden. In der Apotheke können Sie Ihren Impfausweis auf Vollständigkeit überprüfen lassen.

Impfungen sind eine der wichtigsten gesundheitlichen Vorsorgemaßnahmen.
In Deutschland besteht keine Impfpflicht: Jeder darf selbst entscheiden, ob er sich und seine Kinder impfen lassen möchte.
© Africa Studio - Fotolia

Impfen ist eine der besten Vorbeugemaßnahmen der modernen Medizin. Schmitt gibt allerdings zu bedenken: „Kaum ein Impfschutz hält ein Leben lang.“ Viele Impfungen müssen nach einem gewissen Zeitraum aufgefrischt werden. Da die ersten Impfungen meist im Säuglingsalter erfolgen, ist es gerade bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen wichtig, die Impfausweise zu überprüfen. Viele Eltern haben allerdings Bedenken, wenn es um das Impfen ihrer Kinder geht. „Ausdrücklich möchte ich darauf hinweisen, dass schwere Nebenwirkungen, so genannte Impfschäden, sehr selten sind. Im Vergleich zu den Risiken einer Erkrankung, ist das mögliche Risiko durch die Impfung immer deutlich niedriger.“

Apotheker kontrollieren Impfausweise, beraten gerne über die Vor- und Nachteile der jeweiligen Impfung und geben Tipps, wer sich wann gegen welche Krankheit impfen lassen sollte.

BLAK/BAV

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Anzeige
Anzeige

Wirksame Gesichtspflege bei Rosacea

Rötungen im Gesicht können unangenehm sein. Die sebamed Forschung hat eine spezielle Pflegeserie…

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

Neue Apotheken Illustrierte

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Die NAI ist ein Magazin, das fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

nach oben
Notdienst finden