Baby & Familie

Kinder: Honig lindert Husten

07.08.2012

Eltern, die nachts vom Husten ihrer Kleinkinder aus dem Schlaf gerissen werden, könnten mit einem Löffel Honig versuchen, den Hustenanfall ihrer Kleinen zu lindern, berichten israelische Forscher. Dies gelte allerdings nicht für Kinder unter einem Jahr, bei denen Honig zum seltenen, aber gefährlichen Säuglingsbotulismus führen kann.

Honiggläser und aufgeschnittene Zitrusfrüchte
Honig hat in einer Studie den Husten bei Kleinkindern gelindert.
© digieye - Fotolia

In der israelischen Studie führte eine einmalige Gabe von Honig bei erkälteten Kleinkindern nach Auskunft der Eltern zu einer Verbesserung der Krankheitssymptome. Dazu zählte vor allem die Häufigkeit von Hustenattacken während der Nacht. Die Sorte des Honigs machte dabei keinen erheblichen Unterschied. Für ihre Studie, die in der Fachzeitschrift Pediatrics veröffentlicht wird, hatten die Wissenschaftler die Daten von 300 Kindern zwischen ein und fünf Jahren analysiert, die unter Infektionen der oberen Atemwege mit nächtlichem Husten litten.

Die Kinder hatten einmalig eine 10-Gramm-Dosis Honig von Eukalyptus, Zitrusgewächsen oder Lippenblütlern bekommen oder ein ähnlich aussehendes, süß schmeckendes Placebo. Zehn Gramm Honig entsprechen etwa einem Teelöffel. In einem Fragebogen beschrieben die Eltern, wie schwer und wie häufig die Kinder husten mussten. Außerdem, wie sehr das Kind durch den Husten beeinträchtigt wurde und wie sich der Husten auf den Schlaf von Kind und Eltern auswirkte.

Die positive Wirkung des Honigs könnte zum einen mit gesunden Inhaltsstoffen des Honigs zusammenhängen, wie Antioxidanzien oder antimikrobiell wirksamen Stoffen. Zum anderen könnte die enge anatomische Beziehung von Nervenbahnen, die mit dem Husten zusammenhängen, und Nervenleitungen, die für das Süß-Schmecken verantwortlich sind, eine Rolle spielen, so die Forscher. Dies würde erklären, warum auch das süß schmeckende Placebo zu einer leichten Verbesserung beim Husten geführt habe.

HH

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Anzeige
Anzeige

Plötzlich auftretende, flüchtige Rötungen?

Wir zeigen dir, was hinter Hautrötungen im Gesicht und entzündlichen Symptomen wie Papeln und…

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Podcast "gecheckt!"
Ältere Frau, hält sich eine Gurkenscheibe vor das Gesicht.
Ernährung

Podcast: Vegan – nicht nur auf dem Teller

Kleidung, Kosmetik oder Taschen: Nicht nur Lebensmittel können tierischen Ursprungs sein. Für die…

Apotheken Magazin

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Das Apotheken Magazin ist eine kostenlose Zeitschrift für Apothekenkunden, die fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

Themen-Special Sensible Haut

Alles rund um sensible Haut, Rosacea und Couperose lesen Sie hier.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

nach oben
Notdienst finden