Baby & FamilieSenioren

Rauchstopp: Drei Hilfsmittel wirken gleich gut

27.01.2016

Mit dem Rauchen aufzuhören fällt vielen Menschen schwer. Forscher aus den USA verglichen jetzt die Wirksamkeit von drei verschiedenen Hilfsmitteln: einem Nikotinpflaster, dem Arzneimittel Vareniclin und einer Kombination aus Nikotinpflaster und -lutschtablette.

Welche Hilfsmittel sind bei der Rauchentwöhunung wirksam?
Bei der Rauchentwöhnung kommt es vor allem auf einen starken Willen und die richtige Motivation an.
© VadimGuzhva - Fotolia.com

Das Ergebnis: Für die Rauchabstinenz machte es kaum einen Unterschied, mit welchem der Mittel die Studienteilnehmer über zwölf Wochen behandelt worden waren. Nach 26 Wochen waren in den drei Gruppen zwischen 23 und 27 Prozent der Teilnehmer abstinent, nach 52 Wochen lag die Zahl in allen Gruppen bei etwa 20 Prozent. Das berichten die Forscher um Timothy Baker von der University of Wisconsin in Madison in der Fachzeitschrift JAMA. Unter der Therapie mit dem verschreibungspflichtigen Wirkstoff Vareniclin sei es allerdings häufiger als bei dem Nikotinpflaster zu unerwünschten Nebenwirkungen wie unruhigen Träumen, Schlafproblemen, Übelkeit, Verstopfung oder Magenverstimmung gekommen.

Rauchen sei eine der Hauptursachen für Todesfälle, die vermieden werden könnten, so die Wissenschaftler. Deshalb sei es wichtig, die effektivste Behandlung, die Raucher beim Rauchstopp unterstützt, zu identifizieren. Die Ergebnisse werfen den Forschern zufolge nun Fragen über die Wirksamkeit einer intensiven Raucherentwöhnung durch Arzneimittel auf, nicht zuletzt auch wegen der Kosten. Bei der Frage, welche Hilfsmittel auf dem Weg zum Nichtraucher helfen, stehen Apotheker beratend zur Seite. Die Einnahme von Arzneimitteln sollte zudem immer auch mit dem behandelnden Arzt abgeklärt werden. Trotz aller Hilfsmittel bleibt das das A und O beim Rauchstopp der starke Wille, sein Verhalten zu ändern.

HH

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

Neue Apotheken Illustrierte

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Die NAI ist ein Magazin, das fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

nach oben
Notdienst finden