Baby & FamilieGesund leben

Viele Eltern unterschätzen das Übergewicht ihrer Kinder

06.05.2019

Mehr als die Hälfte der Eltern unterschätzen das Ausmaß von Übergewicht bei ihren Kindern, und sogar medizinische Fachkräfte teilen diese Vorstellung. Die Erkennung von Gewichtsproblemen in der Kindheit und Jugend ist jedoch wichtig, weil in dieser Zeit wichtige Weichen für die Gesundheit auf Lebenszeit gestellt werden.

Schon übergewichtig? Eltern haben oft Schwierigkeiten, das bei ihren Kindern richtig einzuschätzen.
Schon übergewichtig? Eltern haben oft Schwierigkeiten, das bei ihren Kindern richtig einzuschätzen.
© iStock.com/nilimage

Aus einer Analyse von 87 einzelnen Studien mit insgesamt 24.774 Kindern ging hervor, dass 55 Prozent der Eltern von übergewichtigen Kindern das Ausmaß des Übergewichts unterschätzten. Auch etwa ein Drittel der Kinder und Jugendlichen hielten ihr eigenes Gewicht für niedriger, als es tatsächlich war. Medizinische Fachkräfte waren vor dieser Fehleinschätzung ebenfalls nicht gefeit.

Besonders wenn sie selbst übergewichtig waren, bei jüngeren Kindern sowie bei Jungen lagen die Eltern häufiger falsch. Zudem sprachen die Eltern eher davon, dass ihre Kinder „schwere Knochen“ hätten, „dick“ oder „stämmig“ seien, anstatt die medizinischen (und wenig schmeichelhaften) Begriffe „adipös“ oder „fettleibig“ zu verwenden.

Abrar Alshahrani von der Universität in Nottingham, der die Studienergebnisse auf dem diesjährigen Europäischen Kongress über Fettleibigkeit in Glasgow vorstellte, sagte: „Trotz der Versuche, die Öffentlichkeit auf das Problem der Fettleibigkeit aufmerksam zu machen, deuten unsere Ergebnisse darauf hin, dass ein höherer Gewichtsstatus bei Kindern sehr häufig unterbewertet wird.“
Weltweit hat sich die Zahl der Kinder und Jugendlichen mit Übergewicht in den letzten 40 Jahren mehr als verzehnfacht. In Europa sind 19 bis 49 Prozent der Jungen und 18 bis 43 Prozent der Mädchen übergewichtig oder fettleibig.

ZOU

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Anzeige
Anzeige

Wirksame Gesichtspflege bei Rosacea

Rötungen im Gesicht können unangenehm sein. Die sebamed Forschung hat eine spezielle Pflegeserie…

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

Neue Apotheken Illustrierte

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Die NAI ist ein Magazin, das fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

nach oben
Notdienst finden