Arzneimittel

Prognose: Apotheken-Erträge sinken weiter

07.11.2011

Die Apotheken müssen sich auf weiter sinkende Rohgewinne und Unternehmerlöhne einstellen. Dr. Frank Diener von der Steuerberatungsgesellschaft Treuhand Hannover stellte aktuelle Hochrechnungen für 2011 und 2012 bei einem Managementkongress vor.

Beratungsszene in der Apotheke
Apotheker verdienen in Zukunft noch weniger Geld. So die Prognose der Steuerberatungsgesellschaft Treuhand Hannover.
© ABDA

Demnach sinkt der Rohgewinn in Prozent vom Nettoumsatz im Jahr 2010 von 26,3 Prozent in Westdeutschland auf 25,7 Prozent, in Ostdeutschland von 24,1 auf 23,5 Prozent. Für die typische Apotheke in Deutschland mit einem Jahresumsatz von 1,2 bis 1,5 Millionen Euro ergibt sich folgendes Bild: Der Nettoumsatz steigt im Vergleich zum Vorjahr leicht von 1,299 auf 1,312 Millionen Euro. Der Rohgewinn sinkt von 336.000 auf 325.000 Euro. Das entspricht 25,9 beziehungsweise 24,8 Prozent des Nettoumsatzes.

Das Betriebsergebnis vor Steuern geht von 75.000 (5,8 Prozent) auf 60.000 Euro (4,6 Prozent) zurück. Als Verfügungsbeitrag für den Apothekeninhaber bleiben statt 39.000 nur noch 29.000. Im Westen werden in diesem Jahr 28 Prozent der Apothekeninhaber weniger als 50.000 Euro letztlich zur Verfügung haben. Im Osten sind es 20 Prozent.

Die Treuhand rechnet damit, dass im kommenden Jahr 400 Apotheken-Inhaber aufgeben müssen. Laut Diener müssten insgesamt 200 Betriebe schließen, die übrigen 200 würden als Filialen anderer Apotheken weitergeführt.

db/PZ

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

Neue Apotheken Illustrierte

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Die NAI ist ein Magazin, das fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

nach oben
Notdienst finden