Haut, Zähne & Schönheit

Zahnpflege: 7 Tipps für ein strahlendes Lächeln

13.08.2012

Das Lächeln strahlt im Sommer besonders schön - wenn die Zähne gepflegt sind. Hier die besten Tipps, die helfen, Zahnfleisch und Zähne gesund zu halten.

Pärchen mit strahlendem Lächeln am Strand
Das Lächeln strahlt im Sommer besonders schön - wenn die Zähne gepflegt sind.
© mauritius images
  1. Putzen Sie Ihre Zähne mindestens zweimal am Tag: morgens nach dem Frühstück und abends vor dem Schlafengehen. Ob sie eine elektrische oder eine herkömmliche Zahnbürste verwenden, ist nicht entscheidend. Hauptsache, Sie putzen gründlich und verletzen dabei das Zahnfleisch nicht.
  2. Verwenden Sie fluoridierte Zahncreme. Fluorid härtet den Zahnschmelz und macht ihn widerstandsfähiger gegen Angriffe von Kariesbakterien. Einmal pro Woche kann ein hoch dosiertes Fluoridgel noch einen Zusatzschutz bewirken.
  3. Benutzen Sie einmal täglich Zahnseide oder Interdentalbürsten für die Zahnzwischenräume, denn mit der Zahnbürste dringt man dorthin kaum vor. Mit diesen Hilfsmitteln lassen sich Speisereste in diesem unzugänglichen Bereich bestens entfernen. Es gibt sie in verschiedenen Stärken.
  4. Reinigen Sie täglich die Zunge mit einer Zungenbürste. Auf der Zunge tummeln sich viele Bakterien, die unter anderem für schlechten Atem sorgen und Zahnbeläge begünstigen können.
  5. Verwenden Sie antibakterielle Mundspüllösungen nur nach Rücksprache mit Ihrem Zahnarzt. Spült man zu oft damit, kann die natürliche Mundflora durcheinander geraten.
  6. Kauen Sie nach dem Essen Zahnpflegekaugummis mit dem Zuckeraustauschstoff Xylit. Das Kauen regt die Speichelproduktion an und hilft, Säuren zu neutralisieren und Speisereste abzutransportieren.
  7. Gehen Sie regelmäßig zum Zahnarzt - am besten zweimal pro Jahr. Bei Beschwerden natürlich sofort. Fragen Sie dort auch nach einer "professionellen Zahnreinigung". Dabei können hartnäckige Beläge auf den Zähnen und unter dem Zahnfleischrand gründlich entfernt werden. Es handelt sich dabei um eine Selbstzahler-Leistung. Eine weniger umfangreiche Zahnsteinentfernung zahlt die gesetzliche Krankenkasse einmal pro Jahr.

RF

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Anzeige
Anzeige

Hepatitis-Risiko im Urlaub

Im Video-Interview mit einer Betroffenen gibt Prof. Dr. med. Karl-Heinz Herbinger, Experte für…

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Podcast "gecheckt!"
Junge Frau, sitzt auf einem Stuhl und macht sich Notizen.
Gesellschaft

Podcast: Gut vorbereitet zum Arzt

Die meisten von uns kennen es: Manchmal muss man lange auf einen Termin beim Arzt warten, und kaum…

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

Neue Apotheken Illustrierte

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Die NAI ist ein Magazin, das fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

nach oben
Notdienst finden