Gesund leben

Abnehmen: Abendessen ausfallen lassen?

08.11.2016

Das Abendessen auf einen sehr frühen Zeitpunkt zu legen oder es sogar ganz wegzulassen, ist möglicherweise eine gute Methode, um einige Kilos loszuwerden. Anlass zu dieser Vermutung gibt eine neue Studie aus den USA.

"Dinner Cancelling" hilft beim Abnehmen.
Für den Diät-Erfolg könnte es sich lohnen, das Abendessen auf einen frühen Zeitpunkt zu verlegen.
© Monkey Business - Fotolia.com

Nahmen Studienteilnehmer ihre Mahlzeiten in einem Zeitfenster von 8:00 und 14:00 Uhr ein, statt wie normalerweise üblich zwischen 8:00 und 20:00 Uhr, verringerte dies Hungerschwankungen im Tagesverlauf. Wie Forscher um Courtney Peterson vom Pennington Biomedical Research Center auf der Jahrestagung der Obesity Society in New Orleans berichteten, blieb der Appetit-Pegel der elf stark-übergewichtigen Teilnehmer über den Tag eher auf einem gleichbleibenden Niveau. Auf die Menge der verbrannten Kalorien hatte das frühe Abendessen zwar keinen Einfluss. Allerdings veränderten sich die Muster, wie Fette und Kohlenhydrate verbrannt wurden, wenn Teilnehmer ihre letzte Mahlzeit schon am frühen Nachmittag einnahmen und dann erst wieder am nächsten Morgen etwas aßen. So stieg die Verbrennung von Fett während mehrerer Stunden in der Nacht an und die metabolische Flexibilität verbesserte sich. Mit diesem Begriff wird die Fähigkeit des Körpers bezeichnet, zwischen der Nutzung von Fett und Kohlenhydraten als Energiequelle zu wechseln.

Der Körper habe eine innere Uhr, einen 24-Stunden Rhythmus, dem viele Stoffwechselvorgänge folgen, erläuterten die Forscher. Viele dieser Vorgänge funktionierten am Morgen am besten. Wer früh am Tag seine Mahlzeiten zu sich nehme, esse im Einklang mit der inneren Uhr – dies könne die Gesundheit positiv beeinflussen, glauben die Wissenschaftler. In früheren Studien mit Nagetieren habe sich ebenfalls gezeigt, dass sich bei einer verkürzten Zeitspanne für die Nahrungsaufnahme die Fettmasse reduzierte und das Risiko für chronische Krankheiten abnahm.

HH

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

Neue Apotheken Illustrierte

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Die NAI ist ein Magazin, das fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

nach oben
Notdienst finden