SeniorenGesund leben

Diabetes: Koffein könnte Gedächtnisverlust vorbeugen

07.05.2012

Ein schlecht eingestellter Blutzucker erhöht bei Diabetikern das Risiko für Demenzerkrankungen. Portugiesische Forscher fanden nun heraus, wie sie mit Koffein die Veränderungen des Gehirns verzögern können.

Vitales, älteres Pärchen
Geistig länger frisch bleiben - das gelingt mit mäßigem Kaffeegenuss.
© Patrizia Tilly - Fotolia

Die Wissenschaftler haben nachgewiesen, dass hoher Blutzucker bei Diabetes die Vernetzung der Nervenzellen im Gehirn stört. Betroffen davon ist besonders ein Hirnbereich, der Hippocampus genannt wird. Zugleich gibt es hier Strukturen, an die Koffein binden kann, um dies zu verzögern. In den Untersuchungen der portugiesischen Forscher legten zuckerkranke Mäuse, die Koffein entsprechend acht Tassen Kaffee im Trinkwasser gehabt hatten, während der Studie nicht nur weniger an Gewicht zu als ihre koffeinfreien Artgenossen, auch die Veränderungen im Gehirn waren weniger ausgeprägt.

Dies bedeute aber nicht, dass nun jeder acht Tassen Kaffee am Tag trinken solle, betonte Professor Dr. Rodrigo Cunha vom Zentrum für Neurowissenschaften und Zellbiologie an der Universität Coimbra. Diese Menge sei in der Tat viel zu groß. Zu einem moderaten Konsum könne allerdings geraten werden. Ziel der Studie sei es außerdem nicht gewesen, eine wirksame Koffeindosis herauszufinden, sondern zu untersuchen, welche Veränderungen der Diabetes verursache und auf welche Weise Koffein hier schützend eingreife. Die anregende Substanz aus Kaffee und Tee könne in weiteren Studien als Modellsubstanz für mögliche Arzneistoffe dienen, die gezielter wirken.

MP

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

Neue Apotheken Illustrierte

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Die NAI ist ein Magazin, das fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

nach oben
Notdienst finden