Diabetes

Bei der Zuckerkrankheit Diabetes mellitus werden hauptsächlich zwei Formen unterschieden: Typ-1- und Typ-2-Diabetes.

  • Beim Typ-1-Diabetes vernichtet der Körper aufgrund einer Autoimmunreaktion diejenigen Zellen der Bauchspeicheldrüse, die das Hormon Insulin produzieren. Diese Form der Erkrankung zeigt sich meist schon bei Kindern.
    Genaueres dazu lesen Sie im Lexikoneintrag Typ-1-Diabetes.
  • Typ-2-Diabetes tritt dagegen meist im fortgeschrittenen Lebensalter auf. Bei dieser Form kann vorhandenes Insulin nicht mehr richtig wirken, es entwickelt sich eine sogenannte Insulinresistenz.
    Mehr darüber lesen Sie im Lexikoneintrag Typ-2-Diabetes.

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Anzeige
Anzeige

Für Knorpel + Knochen

Vitamin C trägt zur normalen Kollagenbildung für eine normale Knorpel- & Knochenfunktion bei.

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Podcast "gecheckt!"
Frauen leiden häufiger unter Venenproblemen als Männer.
Podcast: gecheckt!

Podcast: Frauen und Venenleiden

Schwere, schmerzende und geschwollene Beine, davon sind Frauen häufiger betroffen als Männer. In…

Apotheken Magazin

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Das Apotheken Magazin ist eine kostenlose Zeitschrift für Apothekenkunden, die fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

nach oben
Notdienst finden