SeniorenGesundheit

Herzschwäche ändert den Schlafrhythmus

13.10.2014

Menschen, die an einer chronischen Herzschwäche leiden, weisen gegenüber Herzgesunden unterschiedliche Schlafmuster auf. Das zeigt eine aktuelle Studie, die bei der Herbsttagung der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie (DGK) in Düsseldorf präsentiert wurde.

Mann ca. Mitte 60, Strohhut, Karohemd, grüne Gärtnerschürze, im Liegestuhl im Garten schlafend
Patienten mit einer Herzschwäche haben ein anderes Schlafmuster als Herzgesunde.
© Edler von Rabenstein - Fotolia

Die Untersuchung hat ergeben, dass Patienten mit einer Herzschwäche einen geringeren Anteil an Leichtschlaf sowie an REM-Schlaf aufweisen. Die Gesamtschlafzeit unterscheidet sich den Studienautoren von der Klinik für Kardiologie Bad Oeynhausen und des Johns Hopkins Asthma und Allergy Center, Baltimore, USA, zufolge im Vergleich zu Gesunden hingegen nicht. Die Leichtschlafphase nimmt normalerweise mehr als die Hälfte des Gesamtschlafes ein. Der REM-Schlaf wiederum beschreibt eine Schlafphase, die unter anderem durch rasche Augenbewegungen gekennzeichnet ist (im englischen "rapid eye movements" (REM)). Es wird vermutet, dass in dieser Schlafphase Gedächtnisinhalte gefestigt werden.

Für die wissenschaftliche Arbeit hatten die Wissenschaftler Ergebnisse eines besonderen Verfahrens zur Schlafuntersuchung aus der sogenannten Sleep Heart Health Study ausgewertet. Die Wissenschaftler verglichen die Polysomnographien genannten Untersuchungsergebnisse von 350 Patienten mit einer Herzschwäche, bei der die Pumpfunktion der linken Herzkammer verschlechtert ist, mit den Ergebnissen von 350 Testpersonen ohne Herzerkrankung. Dr. Anke Türoff von der Klinik für Kardiologie Bad Oeynhausen nennt die Unterschiede im Schlafmuster "klinisch relevant und eindrucksvoll". Weitere Analysen zu mit einhergehenden Krankheiten, insbesondere zu schlafbezogenen Atmungsstörungen, und anderen Einflussgrößen stünden noch aus.

DGK/FH

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Anzeige
Anzeige

Wirksame Gesichtspflege bei Rosacea

Rötungen im Gesicht können unangenehm sein. Die sebamed Forschung hat eine spezielle Pflegeserie…

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

Neue Apotheken Illustrierte

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Die NAI ist ein Magazin, das fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

nach oben
Notdienst finden