Tipps für die Hausapotheke

Tabletten und Kapseln
© DAK/Wigger

Allgemeine Hinweise:

  • Arzneimittel sollten an einem kühlen trockenen Ort, möglichst vor Licht geschützt, gelagert werden. Wenn möglich, also nicht im Badezimmer.
  • Arzneimittel müssen unbedingt für Kinder unerreichbar aufbewahrt werden!
  • Bewahren Sie den Beipackzettel für jedes Arzneimittel immer mit auf.

Arzneimittel (verschreibungsfrei)

  • Schmerz- und Fiebertabletten
  • Erkältungsmittel gegen Husten, Halsschmerzen, Schnupfen
  • Tabletten gegen Durchfall
  • Tabletten gegen Verstopfung
  • Mittel gegen Sodbrennen
  • Mittel gegen Blähungen und Völlegefühl
  • Mittel gegen Übelkeit und Magendrücken
  • Mittel gegen Insektenstiche
  • Wunddesinfektionsmittel
  • Wund- und Brandgel
  • Anti-Allergikum

Das gehört hinein:

Arzneimittel (verschreibungsfrei)

  • Schmerz- und Fiebertabletten
  • Erkältungsmittel gegen Husten, Halsschmerzen, Schnupfen
  • Tabletten gegen Durchfall
  • Tabletten gegen Verstopfung
  • Mittel gegen Sodbrennen
  • Mittel gegen Blähungen und Völlegefühl
  • Mittel gegen Übelkeit und Magendrücken
  • Mittel gegen Insektenstiche
  • Wunddesinfektionsmittel
  • Wund- und Brandgel
  • Anti-Allergikum

Verbandsmittel

  • Mullbinden
  • elastische Binden
  • Verbandklammern
  • Verbandpäckchen
  • Rolle Heftpflaster
  • Pflasterstrips
  • Verbandwatte
  • Dreiecktücher
  • Sicherheitsnadeln
  • Kühlpack (chemisch oder für den Kühlschrank)
  • Splitterpinzette
  • Verbandschere
  • Plastikhandschuhe

Individuelle Arzneimittel

  • Medikamente, die Ihnen Ihr Arzt verschrieben hat

Krankenpflegeartikel

  • Fieberthermometer
  • Desinfektionsmittel
  • Wärmflasche

Sonstiges

  • Erste-Hilfe-Anleitung
  • Notfalladressen
  • Telefonnummern für den Notfall

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Podcast "gecheckt!"
Junge Frau, liegt zusammengekrümmt auf der Couch.
Frauengesundheit

Podcast: Das hilft bei Regelschmerzen

An den ersten Tagen der Periode leiden viele Frauen unter schmerzhaften Krämpfen im Unterleib. Mit…

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

Neue Apotheken Illustrierte

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Die NAI ist ein Magazin, das fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

nach oben
Notdienst finden