Baby & FamilieGesundheit

Viel Üben macht noch lange keinen Meister

21.05.2013

"Übung macht den Meister", lautet ein viel zitierter Spruch, der einen daran erinnern soll, dass man den Schlüssel zum Erfolg in den eigenen Händen hält. Dass dies so nicht stimmen kann, hat sicher schon jeder vermutet, der trotz aller Anstrengung mit seinem Können nie einen Blumentopf gewinnen konnte.

Enkel spielt mit Opa Schach.
Übung ist nötig, aber nur ein Teil des Erfolgsrezepts, wenn man beim Schach oder anderen Disziplinen erfolgreich sein möchte.
© Markus Bormann - Fotolia

Forscher um den US-amerikanischen Psychologen Zach Hambrick von der Michigan State University konnten dies jetzt bestätigen. Mit häufigem Üben alleine sei nicht zu erklären, warum die Fertigkeiten, die manche Menschen beim Schach spielen oder Musizieren erreichen, so weit auseinanderklaffen, schreiben die Forscher in der Fachzeitschrift Intelligence. Mit anderen Worten brauche es mehr als harte Arbeit, um im Schach oder in der Musik zu einer Koryphäe zu werden. "Zwar ist regelmäßiges Üben in der Tat wichtig, um mit seinen Fertigkeiten ein Elite-Niveau zu erreichen. Doch zeigt unsere Studie, dass dies allein nicht reicht", so Hambrick.

Die Forscher hatten 14 Studien mit Schachspielern und Musikern analysiert. Sie fanden heraus, dass das Üben nur ein Drittel der unterschiedlichen Fertigkeiten, die sich beim Spielen zeigten, erklären konnte. Und der Rest? Basierend auf bestehenden Forschungsarbeiten, könnten Faktoren wie Intelligenz, angeborene Fähigkeiten oder das Alter, in dem jemand eine bestimmte Aktivität beginnt, die Unterschiede erklären, so Hambrick. Eine vorhergehende Studie des Psychologen deutet zudem darauf hin, dass die Kapazität des Arbeitsgedächtnisses, die eng mit der allgemeinen Intelligenz zusammenhänge, in manchen Fällen das Zünglein an der Waage sei, das zwischen gut und genial entscheide.

hh

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Anzeige
Anzeige

Wirksame Gesichtspflege bei Rosacea

Rötungen im Gesicht können unangenehm sein. Die sebamed Forschung hat eine spezielle Pflegeserie…

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

Neue Apotheken Illustrierte

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Die NAI ist ein Magazin, das fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

nach oben
Notdienst finden