Sie sind in: Startseite Wissen Arzneimitteldatenbank Arzneimitteldetails

Wissen

Arzneimitteldatenbank

neue Suche

Arzneimitteldetails zu "Penicillin Sandoz 1,5 Mega I.E."

Darreichung: Filmtabletten

Rezeptpflichtig

Anbieter:
Hexal AG
Holzkirchen
www.hexal.de

Bearbeitungsstand: 14.10.2016

Arzneimitteldetails

Anwendungsgebiete

Bakterieninfektionen, wie:

- Bakterieninfektionen des Hals-Nasen-Ohren-Bereichs, wie:

- Rachenentzündung

- Mandelentzündung

- Nasennebenhöhlenentzündung (Sinusitis)

- Mittelohrentzündung (Otitis media)

- Bakterieninfektionen der Atemwege, wie:

- Bronchitis

- Lungenentzündung

- Bakterieninfektionen des Zahn-, Mund- und Kieferbereiches

- Bakterieninfektionen der Haut, wie:

- Pyodermie (brennende, eitrige Entzündung der Haut)

- Phlegmone (eitrige, sich ausbreitende Entzündung der Weichteile und des Bindegewebes)

- Haarbalgentzündung (Furunkel)

- Wundrose (Erysipel)

- Lymphadenitis (entzündliche Lymphknotenschwellung)

- Lymphangitis (entzündete Lymphbahnen, oft erkennbar an roten Streifen unter der Haut)

- Scharlach

Rheumatisches Fieber, zur Vorbeugung

Vorbeugung gegen Bakterieninfektionen des Herzens, z.B. nach chirurgischen Eingriffen

Suchen Sie Ihren Arzt auf, wenn zusätzlich Beschwerden wie schwere und langanhaltende Durchfälle auftreten.

Es gibt verschiedene Erreger, die eine Erkrankung verursachen können. Ob das Arzneimittel gegen die vorliegende Infektion wirksam ist, kann nur der Arzt entscheiden.

Quellennachweis: Alle Informationen werden anhand der Daten von ABDATA Pharma-Daten-Service und der Fachinformationen oder der Packungsbeilagen erstellt. Sie dienen keinesfalls dazu, ein Präparat zu empfehlen oder zu bewerben oder die fachliche Beratung durch einen Arzt oder Apotheker zu ersetzen.

Apotheke finden

Tagsüber
Notdienst
Alle Inhalte
schließen