Cover der aktuellen Neuen Apotheken Illustrierten
© NAI

Neue Apotheken Illustrierte

NAI 15. März 2018

Dies sind die Themen der Neuen Apotheken Illustrierten vom 15. März 2018 in der Übersicht.

Alle zwei Wochen neu in vielen Apotheken

Außerdem hält das gedruckte Heft diese Themen für Sie bereit:

Mehr wissen

  • Aktuelles
  • Nachgefragt
    "Therapietreue prüfen und fördern"
  • Kolumne: Apotheker Friedemann Schmidt
    Auf sein Herz achten
  • Titelthema
    Neue Serie: Ihr gesundes Herz
    Teil 1: Das Herz verstehen
  • Ihr Apotheker informiert
    Vorsicht Kreuzallergie
    Die richtige Behandlung von AIDS und HIV
  • Serie: Salze des Lebens
    Teil 2: Eisen fürs Blut

Besser leben

  • Ihr Apotheker informiert
    5 Tipps gegen Frühjahrsmüdigkeit
  • Junge Familie
    <link>Baby und Kind: Was tun im Notfall?
  • Informationen für Diabetiker
    Diabetes in der Schwangerschaft
  • Kolumne Haut & Haar Apothekerin Ursula Kindl:
    Intimpflege nicht übertreiben
  • Tipps für Senioren
    Der Trick mit dem Kratzklötzchen
  • Tipps für Senioren
    Lidchirurgie: Viel mehr als Kosmetik

Gut unterhalten

  • Ernährungstipp
    <link>Superfood Kokosnuss?
  • Rätseln & Gewinnen
    Das Rätselheft im Heft, mit Preisrätsel
  • Reise
    Osterbräuche aus aller Welt
  • Impressionen
    Brennnessel: Pflanze mit doppeltem Effekt
Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Podcast "gecheckt!"
Podcast: gecheckt!
Medizin

Podcast: Mundgeruch vermeiden

Wenn es nach den Spaghetti mit Knoblauch nicht gut riecht, beschwert sich höchstens die Umgebung.…

Apotheken Magazin

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Das Apotheken Magazin ist eine kostenlose Zeitschrift für Apothekenkunden, die fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

nach oben
Notdienst finden