Gesund leben

Baumrinde als Leibgericht

28.06.2012

Nahrungsexzentriker gab es schon in grauer Vorzeit, als die menschlichen Vorfahren die Erde bevölkerten. Während sich das Gros unserer frühen Verwandtschaft von Gräsern ernährte, standen bei der Frühmenschenart Australopithecus sediba Bäume, Büsche und Früchte auf dem Speiseplan.

Mädchen umarmt den Stamm eines großen Baumes
Einen Baum umarmen, das tut gut. Aber gleich reinbeißen? Da muss man schon der Vormenschenart Australopithecus sediba angehören, um das zu mögen.
© contrastwerkstatt - Fotolia

Der kleine, aufrecht gehende Hominine lebte vor rund zwei Millionen Jahren in Südafrika. Was er als Nahrung bevorzugte, fanden Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für evolutionäre Anthropologie in Leipzig zusammen mit einem internationalen Forscherteam anhand von Kohlenstoff-Einlagerungen im Zahnschmelz heraus. Vor allem, so die Ergebnisse, verzehrte Australopithecus sediba gerne Rinde und andere bruchfeste Teile von Bäumen und Büschen.

Das ist umso erstaunlicher, als alle anderen afrikanischen Vormenschen, Rinde und holzige Gewebe verschmähten. Selbst der wegen seiner robusten Kiefer als "Nussknackermann" bezeichnete Paranthropus boisei aß vorwiegend Gräser. Im Gegenzug stehen holzige Komponenten, die sowohl Eiweiß als auch löslichen Zucker enthalten, durchaus auf dem Speiseplan heutiger Affenarten, zum Beispiel Schimpansen der afrikanischen Savanne, berichten die Wissenschaftler in der Zeitschrift Nature.

hh

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Anzeige
Anzeige

Wirksame Gesichtspflege bei Rosacea

Rötungen im Gesicht können unangenehm sein. Die sebamed Forschung hat eine spezielle Pflegeserie…

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

Neue Apotheken Illustrierte

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Die NAI ist ein Magazin, das fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

nach oben
Notdienst finden